nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 10:24 Uhr
27.02.2013

"Gesundheit für alle?"

Nächsten Mittwoch gibt es einen SPD Bürger-Dialog mit dem Thema "Gesundheit für alle?". Diskutieren Sie mit dem stellvertretendem Ministerpräsidenten, einem Bundestagsabgeordneten und dem Geschäftsführer der Verbraucherzentrale Thüringen- Einzelheiten gibt es hier.

Können wir uns Gesundheit langfristig noch leisten?
Können wir auch in Zukunft eine gute Versorgung für alle unabhängig von Versicherung und Wohnort sichern?

"Gesundheit für alle?" (Foto: Wahlkreisbüro Steffen-Claudio Lemme)
Wir wollen eine gute und verlässliche Versorgung, keine 2 Klassen Medizin, sondern ein System, in das alle gemeinsam zahlen. Darum will die SPD die Bürgerversicherung einführen. Alle leisten ihren Beitrag, auch Menschen mit hohem Einkommen oder Vermögen.


Diskutieren Sie mit:

Steffen-Claudio Lemme, MdB
Mitglied im Bundesvorstand der Arbeitsgruppe Sozialdemokraten im Gesundheitswesen

Christoph Matschie
SPD-Landesvorsitzender und stellvertretender Ministerpräsident

Dr. Ralph Walther
Geschäftsführer der Verbraucherzentrale Thüringen e.V.

Wann: 06. März 2013, 18.00 Uhr
Wo: Rathaussaal, Markt 7, 99706 Sondershausen

Kommen Sie mit uns ins Gespräch, bringen Sie Ideen ein und diskutieren Sie über unser Konzept für eine solidarische Bürgerversicherung. Wir freuen uns auf Sie.
Steffen-Claudio Lemme
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.