nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 19:31 Uhr
23.11.2015
Neues aus Bad Frankenhausen

Hurra- unsere Piklergeräte sind da!

Seit Anfang Oktober 2015 können selbst die Jüngsten unserer Kindertagesstätte Wippergärtchen sich an einer neuen, tollen Bewegungslandschaft im Haus erproben.

Wir sagen herzlich „ DANKE“ an die Ikea Stiftung! Durch Ihre Spende, von 3.000,00 Euro ist es möglich geworden, dass wir uns Pikler- Geräte anschaffen konnten.

Hurra- unsere Piklergeräte sind da! (Foto: KITA Wippergärtchen)
E. Pikler, eine Kinderärztin (1902- 1984), Verfechterin der Kleinkindpädagogik, die bei einer anregungsreichen Umgebung darauf vertraut, dass sich Kinder in Eigeninitiative und durch selbstbestimmte Bewegungen gut entwickeln können.

Hurra- unsere Piklergeräte sind da! (Foto: KITA Wippergärtchen)
„ Wesentlich ist, dass das Kind möglichst viele Dinge selbst entdeckt. Wenn wir ihm bei der Lösung aller Aufgaben behilflich sind, berauben wir es gerade dessen, was für seine geistige Entwicklung das Wichtigste ist.“

Emmi Pikler

Angeregt durch eine Teamfortbildung, durch Ausprobieren und die Fortschreibung unseres Konzeptes zur „ Lernen durch Bewegung“, sind wir sehr interessiert, diese Geräte in unsere Arbeit mit ein zu binden.

Hurra- unsere Piklergeräte sind da! (Foto: KITA Wippergärtchen)
Nun ist uns der Anfang gelungen! Wir beobachten, wie sich unsere Kinder im Kleinkindbereich, im gesamten Tagesablauf geschickt und selbständig bewegen!
Danke sagen die Kinder und das Team der Kindertagesstätte „ Wippergärtchen“

KITA Wippergärtchen
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.