nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 00:01 Uhr
17.11.2016
Lernen fürs Leben

WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse

15 Absolventen von Ausbildungsbetrieben aus den Landkreisen Nordhausen und Kyffhäuserkreis erhielten am gestrigen Abend im Beisein von Ministerpräsident Bodo Ramelow Förderpreise für einen ausgezeichneten Ausbildungsabschluss....

Der erfolgreiche Abschluss einer Ausbildung ist immer ein Grund zur Freude. Wenn die Absolventen zudem noch hervorragende Prüfungsergebnisse erzielen, verdient dies eine besondere Würdigung. Diesem Ziel hat sich die WAGO-Stiftung verschrieben, die einmal jährlich die besten ehemaligen Auszubildenden aus dem Kyffhäuserkreis und dem Kreis Nordhausen ehrt, um so die duale Ausbildung zu fördern und junge Menschen zu motivieren, sich im Berufsleben zu engagieren.

WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
In diesem Jahr erhielten 15 junge Menschen im Beisein von Familie und Freunden den mit bis zu 1.000 Euro dotierten Förderpreis im festlichen Ambiente des Achteckhauses im Schloss Sondershausen. Durch den Abend führte Kristin Gräfin von Faber-Castell.

WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Bodo Ramelow (Die Linke), Ministerpräsident des Freistaates Thüringen, ließ es sich nicht nehmen, den Absolventen persönlich zu gratulieren. In seiner Festrede würdigte er das deutsche Erfolgsmodell der dualen Ausbildung und wies darauf hin, dass eine gute Ausbildung und gute Arbeit von den Unternehmen auch entsprechend honoriert werden müssten, um die neuen Fachkräfte in Thüringen zu binden. „Mit der Auszeichnungsinitiative leistet die WAGO-Stiftung einen wichtigen Beitrag zur Werbung für die duale Berufsausbildung und die Fachkräftegewinnung in Thüringen.“

WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Die WAGO-Klemme setzt Maßstäbe in der Welt und ist aus der E-Technik nicht mehr wegzudenken, so Ramelow. Wir sind nicht nur das grüne Herz Thüringen, wie man so landläufig sagt. Wir sind auch ein Industrieland, so Ramelow weiter und sind in der Industriedichte Spitze in Deutschland. "Wir sind der "Westen" des Osten", so der Spruch des Ministerpräsidenten. Ein Lob ging auch in die Region, denn er sagte, Sondershausen setzt Maßstäbe in der Welt, mit Blick auf WAGO.

Er machte aber auch klar, unsere Geburtenrate reiche nicht und wir werden auf ausländische Arbeitskräfte angewiesen sein. Große Firmen Thüringens holen sich jetzt schon Azubis aus Rumänien und anderen Ländern. Hass und Rassismus hilft uns nicht weiter, so Ramelow, und würdigte das Autohaus Peter weil das Unternehmen 15 Auszubildende aus den Flüchtlingen in die Ausbildung übernommen habe.

WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Ob die beide, Landrätin Antje Hochwind und Landrat Matthias Jendricke (beide SPD) auch über Gebietsreform diskutierten ist nicht bekannt ("leider" saßen sie an getrennten Tischen) aber turnusmäßig war dieses Jahr der Landrat aus dem Landkreis Nordhausen mit dem Grußwort dran.

Matthias Jendricke, hob in seinem Grußwort das Engagement der WAGO-Stiftung als eine bedeutende Anerkennung des Einsatzes der jungen Auszubildenden, ihrer Familien und der ausbildenden Unternehmen hervor. Außerdem sei es ein wichtiges Signal angesichts der aktuellen Arbeitsmarktanlage. „Denn die Situation auf dem Ausbildungsmarkt hat sich umgekehrt: Während es noch vor einigen Jahren deutlich mehr Bewerber als angebotene Stellen gab, ist es inzwischen häufiger das Problem, alle Ausbildungsstellen zu besetzen.“

Schon seit 1998 würdigt die von Unternehmer Wolfgang Hohorst gegründete WAGO-Stiftung mit ihren Förderpreisen die Absolventen, die in ihrer Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer beziehungsweise der Handwerkskammer ein Prüfungsergebnis von 2,0 oder besser erreicht haben.

WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Insgesamt werden die Besten aus 14 kaufmännischen und technischen Ausbildungsberufen wie zum Beispiel Maschinen- und Anlagenführer, Elektroniker für Geräte und Systeme, Industriemechaniker, Mechatroniker, Werkzeugmechaniker oder Zerspanungsmechaniker geehrt. So konnten sich schon über 600 Auszubildende aus mehr als 100 verschiedenen Unternehmen über ein Gesamtfördervolumen von etwa 500.000 Euro freuen.

Geehrte wurden:
  • Johannes Trute Sondershausen - Elektroniker/-in für Betriebstechnik - Stadtwerke Sondershausen GmbH
  • Anne Gruneberg Schlotheim - Industriekaufmann/Industriekauffrau - TR Plast Ebeleben GmbH
  • Sarina Chour Nordhausen - Industriekaufmann/Industriekauffrau GWE pumpenboese GmbH Nordhausen
  • Maximilian Ehrenberg Artern/Unstrut - Industriekaufmann/Industriekauffrau - Stadtwerke Sondershausen GmbH
  • Max Herrmann Gehofen - Maschinen- und Anlagenführer/-in - HALFEN GmbH Artern/Unstrut
  • Sebastian Korsch Artern/Unstrut - Maschinen- und Anlagenführer/-in HALFEN GmbH Artern/Unstrut
  • Simon Beck Kölleda Mechatroniker/-in Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery GmbH Wiehe
  • Benjamin Freitag Bottendorf Mechatroniker/-in - ICS-Industriedienstleistungen GmbH Roßleben
  • Johannes Necke Sondershausen - Mechatroniker/-in WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG Sondershausen
  • Nils Freundl Kyffhäuserland - Werkzeugmechaniker/-in - WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG Sondershausen
  • Jörg Kallmeyer Sondershausen - Werkzeugmechaniker/-in - WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG Sondershausen
  • Moritz Matzick Sondershausen - Werkzeugmechaniker/-in - WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG Sondershausen
  • Daniel Krug Werther - Zerspanungsmechaniker/-in SCHACHTBAU NORDHAUSEN GmbH
  • Christian Witzmann Ellrich - Zerspanungsmechaniker/-in SCHACHTBAU NORDHAUSEN GmbH
  • Markus Engelke Nordhausen - Zerspanungsmechaniker/-in GWE pumpenboese GmbH Nordhausen
Einer von ihnen ist Nils Freundl (Bildergalerie), ausgelernter Werkzeugmechaniker bei der Firma WAGO, der als Vertreter aller Geehrten die Abschlussrede hielt: „Hingabe, harte Arbeit und unablässiger Einsatz waren der Preis, den wir dafür zahlten, um uns ein sehr solides Fundament in unserer Berufsbiografie zu schaffen. Rückblickend können wir also sehr stolz sein, auf das was wir geleistet haben.“ Er betonte „dass nicht allein unsere Prüfungsleistungen dafür verantwortlich sind, dass wir heute hier sind“ und bedankte sich stellvertretend für alle Preisträger bei der Stiftung, den Ausbildungsbetrieben, Lehrern und Ausbildern, Familien und Freunden.

Traditionell wurden Eltern, Vertreter der Ausbildungsbetriebe und Berufsschulen, sowie der Fachorgane (IHK usw.) zur Auszeichnungsveranstaltung eingeladen. Dabei auch die Bundestagsabgeordneten Kersten Steinke (Die Linke) und Steffen-Claudio Lemme (SPD), sowie Landtagsmitglied Dorothea Marx (SPD) und Sondershausens Bürgermeister Joachim Kreyer (CDU).

Die Veranstaltung wurde von der Musikschule Notenland Sondershausen, unter anderem mit der 11- Jährigen Colleen Verges begleitet. Die Arbeit der Musikschule wurde auch in diesem Jahr wieder mit einer Zuwendung in Höhe von 1.000 Euro unterstützt. Nach der Auszeichnung gab es nach einem Essen ein gemütliches Beisammensein mit Musik.

Über die WAGO-Stiftung:
Die im Jahr 1998 vom langjährigen Geschäftsführer der WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG, Wolfgang Hohorst, ins Leben gerufene WAGO-Stiftung wirbt für die praxisnahe duale Ausbildung und hat sich zudem die Unterstützung junger Menschen beim Start ins Berufsleben zum Ziel gesetzt.

Der mit Geldbeträgen von bis zu jeweils 1.000 Euro dotierte Förderpreis wird im Kreis Minden-Lübbecke, dem Sitz des WAGO-Produktions- und Verwaltungsstandortes Minden, im Kyffhäuser-Kreis, der Heimat des WAGO-Produktions- und Logistikstandortes im thüringischen Sondershausen, sowie im Landkreis Nordhausen vergeben. Allein im Jahr 2016 haben die Förderpreise der Stiftung ein Gesamtvolumen von über 11.750 Euro.

WAGO ist mit rund 1.200 Beschäftigten der größte Arbeitgeber im gewerblichen Bereich im Norden Thüringens.
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.