../_3580/fritze/1709_Fritze_5er_Platz1.phpSlider
nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 22:26 Uhr
27.03.2017
Bundespolitiker äußern sich

Neues aus Berlin (23)

Im Rahmen unserer Reihe Berichte der Bundestagmitglieder unserer Region äußert sich das Mitglied des Bundestags, Steffen-Claudio Lemme (SPD) zum Thema: "Juniorwahl 2017“. Lemme: „Thüringer Schulen jetzt für die Teilnahme an der Juniorwahl 2017 anmelden“...

Der Thüringer Bundestagsabgeordnete Steffen-Claudio Lemme unterstützt das Projekt "Juniorwahl 2017" und ruft die Thüringer Schulen zur Teilnahme auf

Am 24. September sind alle Wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger zur Wahl des 19. Deutschen Bundestages aufgerufen. Parallel zu diesem wichtigen Ergebnis findet unter dem Namen ‚Juniorwahl 2017‘ ein öffentlich gefördertes Projekt statt, dass Schülerinnen und Schülern im gesamten Bundesgebiet ermöglicht, Demokratie bereits in jungen Jahren zu erleben und zu üben. Dazu Lemme:

„Die Juniorwahl ist eine tolle Möglichkeit, Schülerinnen und Schülern die Demokratie näher zu bringen und ihnen zu vermitteln, wie wichtig es in unserer Gesellschaft ist, sich an den demokratischen Prozessen zu beteiligen. Die teilnehmenden Schulen bekommen von Mai an Unterrichtsmaterialien für verschiedene Fächer zur Verfügung gestellt und können so das Thema ‚Demokratie und Wahlen‘ verstärkt auf den Stundenplan setzen. Außerdem gibt es richtige Wahlunterlagen, Wahlurnen und Kabinen – genau so, wie für die tatsächliche Bundestagswahl am 24. September. Das Ergebnis der Juniorwahl wird dann am Wahlsonntag offiziell verkündet. Die Anmeldung für Schulen ist ganz einfach und der Effekt ist groß“, so Lemme weiter. „Ich hoffe, dass sich die Thüringer Schulen rege an dem Projekt beteiligen!“

Gefördert werden insgesamt 2500 Schulen in Deutschland, über 1000 Anmeldungen sind bereits eingegangen. Schirmherr des Projektes ist Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert. Gefördert wird die Juniorwahl vom Bundestag, dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, der Bundeszentrale für politische Bildung und Kumulus e.V.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.juniorwahl.de

Wahlkreisbüro Seffen-Claudio Lemme
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.