nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 12:50 Uhr
04.12.2017
Kulturszene aktuell

Neue CD: Weihnachten mit dem Albert-Fischer-Chor

Ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk hält der Albert-Fischer-Chor Sondershausen in diesem Jahr für sein treues Publikum bereit, wie kn erfahren hat. Und wir haben gleich noch Tipps für Konzerttermine in Bad Frankenhausen, Greußen und Sondershausen...

Die Sänger haben zusammen mit ihrer Chorleiterin Daniela Ivanova an zwei Wochenenden im November eine CD mit den bekanntesten Weihnachtsliedern aufgenommen. Unter dem Titel: „Zündet die Lichter der Freude an“ wurden die schönsten weihnachtlichen A-cappella-Bearbeitungen für Männerchöre ausgewählt. Zur Einspielung bot der Keller des Achteckhauses hervorragende Bedingungen. So schaffte es der Chor, zusammen mit dem professionellen Aufnahmeteam dank konzentrierter Arbeit die 20 Titel innerhalb von 4 Tagen zu bewältigen. Verläuft alles planmäßig, dann können die CDs noch vor Weihnachten erworben werden und auch als kleiner weihnachtlicher Gruß aus der Musikstadt Sondershausen weiterverschenkt werden.

Albert-Fischer-Chor (Foto: Albert-Fischer-Chor)
Selbstverständlich sind die Weihnachtslieder des Albert-Fischer-Chores auch in diesem Jahr wieder „live“ zu erleben. Zu unseren traditionellen Konzerten vor Weihnachten laden wir in diesem Jahr am Freitag, dem 22. und am Samstag, dem 23. Dezember jeweils um 16.00 Uhr in das Sondershäuser Bürgerzentrum Cruciskirche ein.

Karten für diese beiden Konzerte sind im Vorverkauf ab dem 04.12.2017 im Architekturbüro Schmidt, Zum Östertal 10 in Sondershausen (Tel. 03632 6070) für 10,- erhältlich.
Albert-Fischer-Chor (Foto: Albert-Fischer-Chor)
Albert-Fischer-Chor (Foto: Albert-Fischer-Chor)

Zuvor sind die Sänger bereits am 09.12. zusammen mit dem Ökumenischen Chor in der Martinikirche in Greußen und am 10.12. gemeinsam mit den Sondershäuser Madrigalisten im Weihnachtskonzert der Landesmusikakademie im Achteckhaus in Sondershausen mit einigen Liedern zu erleben.

Auch in Bad Frankenhausen wird der Chor am 13. Dezember 2017 bei den Senioren in den „Jahnschen Höfen“ sowie um 19.00 Uhr im Reha-Zentrum einige Ausschnitte aus dem Programm zu Gehör bringen.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.