nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 00:26 Uhr
08.12.2017
Neues aus Sondershausen

Klein aber fein

So präsentierte sich der Weihnachtsmarkt am Mittwoch vor dem Hasenholz-Oestertal-Centrum...

Klein aber fein (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Obwohl man nicht gerade Glück hatte, denn die angesagte Kindergartengruppe konnte nicht dabei sein. Dafür gewann man Pfarrer Wegener, der auf einem Horn blies.

Auf dem Weihnachtsmarkt gab es alles das, was auf größren Weihnachtsmärkten auch funktioniert
- Glühwein
- Punsch mit und ohne Alkohol
- Kaffee und Kuchen
- und Geschenkartikel so von "Eine faire Welt" oder dem Stadtjugendring Sondershausen.

Klein aber fein (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Der Stadtjugendring hatte Material zum Insekten- und Vogelschutz. Rene Most verwies auch nochmals auf den Termin jeden Mittwoch zu selber bauen.

Bürgermeister Joachim Kfreyer (CDU) hatte es sich nicht nehmen lassen, den kleinen Markt zu eröffnen.
Klein aber fein (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Klein aber fein (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Klein aber fein (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Klein aber fein (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Klein aber fein (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.