nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 18:52 Uhr
10.01.2018
Meldung aus der Wirtschaftswelt

Zusätzliche Örtlichkeit für Blutspende

Mit dem neuen Jahr erhalten die Blutspendetermine der Haema in Sondershausen eine zweite Räumlichkeit. Dazu erreichte kn diese Meldung...

Ab sofort bauen die Blutengel, wie die Haema-Mitarbeiter sich selbst nennen, ihre Liegen nicht nur regelmäßig in der Seniorenresidenz "Udo-Stiemerling-Haus", in der Cannabichstraße 4, auf. Im Wechsel werden nun auch Blutspendetermine in der Seniorenresidenz "Haus Am Wippertor", in der Weizenstraße 17, angeboten.

Erstmals sind freiwillige Spender am Donnerstag, 22. Februar, zwischen 13.30 und 18.30 Uhr hier willkommen. Zuvor können die Sondershausener am 25. Januar auch an gewohnter Stelle, in der Cannabichstraße, mit hochgelegten Beinen und hochgekrempelten Ärmeln zum Lebensretter werden. Insgesamt zwölf Blutspendetermine sind für dieses Jahr in beiden Seniorenresidenzen geplant einmal im Monat, immer zur gleichen Uhrzeit und immer an einem Donnerstag:

Termine 2018:

AWO Seniorenresidenz "Udo-Stiemerling-Haus", Cannabichstraße 4
Donnerstag, 25.1. | 22.3. | 17.5. | 12.7. | 6.9. | 1.11.2018, 13.30-18.30 Uhr

AWO Seniorenresidenz "Haus Am Wippertor", Weizenstraße 17
Donnerstag, 22.2. | 19.4. | 14.6. | 9.8. | 4.10. | 6.12.2018, 13.30-18.30 Uhr

Wer Blut spenden möchte, muss sich gesund fühlen, mindestens 18 sein und darf nicht weniger als 50 Kilogramm wiegen. Mitzubringen ist der gültige Personalausweis. Vor der Spende sollte reichlich (alkoholfrei) getrunken und möglichst fettarm gegessen werden.

Haema Blutspendetermine
Leipzig
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.