nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 17:38 Uhr
12.02.2018
Aus der Polizeiarbeit

Elfjähriger Radfahrer bei Unfall verletzt

In Sondershausen Ortsteil Berka wurde ein junger Radfahrer verletzt und die Autobahnpolizei Thüringen meldet weitere Unfälle...

Elfjähriger Radfahrer bei Unfall verletzt

Ein Junge befuhr mit seinem Fahrrad am Montagmorgen, gegen 09.25 Uhr, die Straße Zur Aue in Sondershausen-Berka. An der Einmündung zur Goethestraße kollidierte der Elfjährige mit der linken Fahrzeugseite eines von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Hyundais. Durch den Aufprall kam der Junge zu Fall und verletzte sich leicht. Die 33 Jahre alte Autofahrerin blieb unverletzt.

Trotz Verbot mit Anhänger auf A 71 - Unfall

Die A 71 war Sonntagmorgen wegen starker Winde im Bereich der großen Brücken bei Geraberg für Pkw mit Anhänger gesperrt (Zeichen 250). Nicht ohne Grund - wie ein 55-jähriger Autofahrer aus der Nähe von Rudolstadt erkennen musste. Er hielt sich nicht an das Verbot und fuhr trotzdem weiter. Auf der Talbrücke Zahme Gera wurde der Anhänger von einer Windböe erfasst und kippte um. Am Anhänger entstanden 300 Euro Sachschaden.

Auto fängt auf A 4 Feuer

Sonntagabend geht im Auto eines 49-jährigen Mannes aus Ronneburg auf der A 4 bei Rüdersdorf eine rote Kontrolllampe an. Unmittelbar danach entwickelt sich im Motorraum Feuer. Der Mann hielt auf den Standstreifen und alle Insassen verließen den Wagen, bevor das Feuer auf den Innenraum übergriff. Die Feuerwehr Hermsdorf löschte das Feuer. Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von 10.000 Euro. Die Fahrbahn Richtung Dresden war wegen der Löscharbeiten kurze Zeit voll gesperrt.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.