nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 15:39 Uhr
17.05.2018
Meldung aus dem Landratsamt

Baustellenreport Kyffhäuserkreis

Die Straßenverkehrsbehörde Kyffhäuserkreis hat wieder den Baustellenreport aktualisiert. Und es gibt viel Neues zu vermelden. Hier die Einzelheiten...


Sofortreparaturen i.Z. von Landesstraßen

Seit 14.05.- voraussichtlich 21.06.18.
Bei der Ausführung soll es jedoch zu keiner gleichzeitigen Überlagerung 2-er Vollsperrungen kommen. Alle Baumaßnahmen werden nach einander durchgeführt.
1.Ortsdurchfahrt Wiehe „Leopold von Ranke Straße“ zwischen Rathaus und „Burkhardtstraße“ Vollsperrung seit 14.05.-23.05.18 mit innerörtlicher Umleitung

2. Ortsdurchfahrt Wiehe „Roßlebenerstr.“ zwischen „Sempten“ und „Querfurterstr.“ mit Vollsperrung vom 23.05.-06.06.18 mit innerörtlicher Umleitung

3. Ortsdurchfahrt Wiehe „Sempten“ zwischen „Roßlebenerstr.“ und Busbucht/Parkplatz, Vollsperrung vom 06.06.-14.06.18 mit innerörtlicher Umleitung

4. Ortsdurchfahrt Wiehe „Donndorfer Str.“ L1215 zwischen „Sempten und Ortsausgang Wiehe in Abschnitte unter halbseitiger Sperrung mit Verkehrsregelung durch Ampel
vom 14.06.-21.06.18

Baumpfelearbeiten i.Z. B 249 und L 1218 Bekämpfung des Eichen- Prozessionsspinners

- abschnittsweise unter halbseitiger Sperrung der Straße in der Zeit vom 17.05.2018 bis 18.05.2018
Betroffene Streckenabschnitte:
1. L 1218 zw. Mönchpfiffel/ Nikolausrieth und Landesgrenze Sachsen Anhalt
2. B 249, Abzw. K5 / K519 (Thalebra) bis Abzw. L 2085 (Schernberg) und von Abzw. L 1034 (Ebeleben) bis Abzw. K 8 (Rockstedt)


Demarkierung und Oberflächenbehandlung, Markierung i.Z. von Landesstraßen

Bauzeit der einzelnen BA jeweils 1 3 Tage und können nur in Abhängigkeit von der Witterung durchgeführt werden. Die Straße muss trocken sein, um die Oberflächenbehandlung durchzuführen. Bei Nässe bzw. Regen muss sofort abgebrochen.
Demarkierung ab 14.05.2018 geplant, Oberflächenbehandlung ab 22.05.2018 beginnend, im Anschluss Markierungsarbeiten

Den kompletten Baustellenreport gibt es hier:
Baustellenreport Kyffhäuserkreis
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.