nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 00:53 Uhr
14.09.2018

Tipps für Bad Frankenhausen

Hier noch einige Veranstaltungshinweise, die ich Ihnen sehr gern empfehlen möchte, so Peter Möbius vom Stadtmarketing Bad Frankenhausen...

- Besuchen Sie die die Dauerausstellung mit Themen der Kyffhäuserregion
im Regionalmuseum Bad Frankenhausen:
Geologie, Naturlebensräume, Vor- u. Frühgeschichte, Mittelalter, Reformation u. Bauernkrieg,
Volkskunde, Faszination Fledermaus, Kur- u. Badewesen, Knopfherstellung am Kyffhäuser,
Postgeschichte sowie die Informationsausstellung rund um die Reformation.
Öffnungszeiten:
Mittwochs bis Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr

- Besuchen Sie die neue Sonderausstellung im Regionalmuseum Bad Frankenhausen
zum Thema: „Vom Schuhmacherhandwerk zur Schuhfabrik“ (Ausstellungsdauer bis 04. November 2018)
Öffnungszeiten:
Mittwochs bis Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr

- Besuchen Sie die Ausstellung (Ausstellungsdauer bis 10. Okt. 2018)
in der Erlebniswelt Goethe Chocolaterie im Gewerbegebiet Oldisleben zum Thema:
„Wie viele Kalorien hat Schokolade wirklich und warum macht sie so glücklich? “
Öffnungszeiten:
Mittwochs bis Samstag von 10.00 bis 17.00 Uhr
Sonntag von 13.00 bis 17.00 Uhr


Der besondere Tipp für das kommende Wochenende!

Tipps für Bad Frankenhausen (Foto: Stadtmarketing Bad Frankenhausen)
- Besuchen Sie den traditionellen „Frankenhäuser Bauernmarkt“ in Bad Frankenhausen,
Jedes Jahr findet am 3. Wochenende im September der historische Bauernmarkt in Bad Frankenhausen statt. Ein großes Kurstadt-Spektakel mit einem bunten Marktgeschehen, vielen kulturellen Veranstaltungen sowie zahlreichen Schaustellern. Vom Anger bis zur Kyffhäuser-Therme bieten Händler aus dem gesamten Bundesgebiet ihre Produkte an und sorgen so für ein farbenfrohes Stadtbild. Zum Bauernmarkt ziehen die „Hausmänner“ mit dem Stadtoberhaupt und den Landsknechten in ihren bunten Trachten durch Bad Frankenhausen und laden in Hotels, Gaststätten und Pensionen die Gäste und Einwohner der Stadt mit Gedichten, Musik und Gesang zum bunten Markttreiben und zu den Veranstaltungen im Festzelt ein. Dieser Umzug der „Hausmänner“, der den Markt am Vorabend des Festtages einläutet, gehört ebenso zur Tradition wie der Umzug des großen Bauernheeres. Mitglieder von Vereinen und Verbänden und Bürger der Stadt nehmen in historischen Kostümen am „Zug der 1000 Fackeln“ teil, wo im Anschluss ein großes Lagerfeuer und ein Höhenfeuerwerk nahe der Kyffhäuser-Therme auf die Besuche wartet. Das komplette Programm finden Sie in der angehängten PDF-Datei

- Freitag, 14. September 2018, 16:00 Uhr, auf dem Marktplatz Bad Frankenhausen
Die Frankenhäuser „Hausmänner“ ziehen zum Bauernmarkt durch die Stadt und laden ein.
Anschließend erfolgt der Einmarsch in das Festzelt. Eröffnung des „Frankenhäuser Bauernmarktes“ und Bierfass anzapfen durch den Bürgermeister. Danach Tanz mit den Hits aus den 80er und 90er
mit der Musikgruppe „Advance Liveband“ bei freiem Eintritt.

- Samstag, 15. September 2018, 19:00 Uhr, Umzug des „Frankenhisser Bauernheeres“
Start: Klosterstraße Ende: Untergelgen, hinter der Kyffhäuser-Therme am Lagerfeuer (ca. 22:00 Uhr startet ein großes Höhenfeuerwerk!)
Im Festzelt, ab 20:00 Uhr:
1. Frankenhisser Bauernmarkt-Oktoberfest mit Star-Act MELANIE MÜLLER & Susi Platte
wer im Historischen - Kostüm oder im Oktoberfest - Outfit erscheint erhält freien Eintritt - ohne Kostüm 5,00

- Sonntag 16. September, 10:00 Uhr, Öffentliche Stadtführung durch Bad Frankenhausen
Treffpunkt: Tourist-Information, Anger 14

- Sonntag 16. September, 14:00 Uhr, im Festzelt Schlossplatz Bad Frankenhausen
Auswertung des „Frankenhäuser Blumensommers“
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.