nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 00:54 Uhr
15.09.2018
Kulturszene aktuell

Romantikkonzert „Ihr solltet genießen...!"

musikalische Begegnung mit den Begründern der Weimarer Klassik. Mehr Infos zu diesem Konzert in Sondershausen gibt es hier...

Lieder, Anekdoten und Texte von und über Herzogin Anna Amalia zu Sachsen-Weimar-Eisenach, Wieland, Goethe, Herder und Schiller mit deren Texten in Vertonungen ihrer Zeitgenossen, wie z. B. Mozart, Schubert, v. Vagedes, Zelter, Beethoven, v. Dalberg, Hiller u. a.

Romantikkonzert „Ihr solltet genießen ...!" (Foto: Carlo Bansini/Erfurt )
Foto: Carlo Bansini/Erfurt

In dem für dieses Programm gewählte Titel „Ihr solltet genießen …!“ erleben Sie die Künstler mit Darbietungen bekannter und unbekannter Lieder, Texte und Intermezzi und Anekdoten. Die Besucher werden eine höchst vitale Interpretation der heiteren Hofgesellschaft erleben, aber auch die der Nachdenklichkeit und poetischen Klangwelt.

Denn das Bestreben des Duos legt sein Hauptaugenmerk darauf: Unbekannte, fast vergessene Texte und Melodien vergangener Zeiten, erneut erleb- und hörbar zu machen. Dafür forschen sie in den verschiedensten Archiven und Bibliotheken. Denn dort finden sie wieder, was oft schon vor langer Zeit abgelegt wurde und das „Verlorengehen“ vorprogrammiert schien. Es ist eine vergnügliche, nachdenkliche, melancholische Mischung an Liedern.

Gekonnt und professionell dargeboten. Das Publikum erlebt eine höchst vitale Interpretation. Das ist brillant und sensibel, ganz und gar dem Namen des Duos entsprechend: ›con emozione‹.

Samstag, 22. September 2018, 16.00 Uhr

Cruciskirche, Crucisstraße 8, 99706 Sondershausen/Thür.

Ausführende Künstler:
Duo -con emozione-
Liane Fietzke, Sopran/Moderation
Norbert Fietzke, Piano
Weitere Informationen unter: https://www.con-emozione.de

Kartenbestellung und -verkauf für € 13,- zzgl. VVG während der Öffnungszeiten in der Touristinformation, "Alte Wache", Markt 9, 99706 Sondershausen
Telefon: 03632 788111 und E-Mail: touristinfo@stadt-sondershausen.de
Karten auch online über eventim! erhältlich. (zzgl. VVk-Gebühr)
Restkarten für € 15,- an der Tageskasse und Einlass, ab 15.30 Uhr.

Veranstalter: Duo -con emozione-
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.