nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 19:50 Uhr
16.12.2012

Eine gemütliche Runde zum Jahresabschluss

Auch der Ortsverband Reinsdorf des Sozialverbandes VdK konnte am 13. Dezember 2012 wieder ein erfolgreiches Jahr in gemütlicher Runde beschließen. Dazu erreichte kn folgender Bericht.

Die Sportlergaststätte, wo in der Regel die monatlichen Verbandsnachmittage stattfinden, bot auch in diesem Jahr wieder den gemütlichen Rahmen dazu. Der leuchtende Weihnachtsbaum und die weihnachtlich gedeckte Tafel machten deutlich, dass wieder ein Jahr zu Ende geht.


Jürgen Korte und Bernd Reiber (nicht im Bild) überbrachten der Ortsvorsitzenden Inge Hartwig die Grüße des Kreisvorstandes.

Vorsitzende Inge Hartwig nutzte die Gelegenheit zu einem kurzen Rückblick und erinnerte an interessante Vorträge zu Fragen der Gesundheit und auch zur Heimatgeschichte. Es gab gemütliche Nachmittage, aber es wurde auch gebastelt. So kam nie Langeweile auf. Auch die Jahresabschluss- und Weihnachtsfeier hatte der Vorstand wieder liebevoll vorbereitet.
Inge Hartwig dankte den Mitgliedern für ihre Treue zum Sozialverband und den Vorstandsmitgliedern sowie aktiven Helfern für ihren Einsatz im vergangenen Jahr.

Auch Kreisvorsitzender Bernd Reiber und Kreiskassenführer Jürgen Korte nutzten die Gelegenheit, den Mitgliedern aus Reinsdorf, Bretleben, Gehofen und Nausitz die Grüße und den Dank des Kreisvorstandes zu überbringen.

Es wurde gemeinsam gesungen, Gedichte und Geschichten vorgelesen und natürlich durften die Weihnachtsfrauen auch nicht fehlen. Mit viel Humor übergaben sie wieder kleine Weihnachtsgeschenke. Diese Rolle hatten auch in diesem Jahr wieder Eveline Getschmann und Ingelore Friedrich übernommen. Da gab es immer wieder etwas zu lachen.

Text und Fotos: Steffen Küttner
Vdk
Bildtexte
- Eveline Getschmann (rechts) las wieder lustige Geschichten.
- Viel Spaß gab es, als die Weihnachtsfrauen die Geschenke verteilten.
- Natürlich hatten sie auch für das älteste Mitglied Marianne Schmidt ein Geschenk.
- Aber auch Erich Rautenberg bekam es nicht mit der Rute zu tun.
- Wenn es gilt Spaß zu machen, sind sie dabei Ingelore Friedrich und Eveline Getschmann.
Eine gemütliche Runde zum Jahresabschluss (Foto: Steffen Küttner)
Eine gemütliche Runde zum Jahresabschluss (Foto: Steffen Küttner)
Eine gemütliche Runde zum Jahresabschluss (Foto: Steffen Küttner)
Eine gemütliche Runde zum Jahresabschluss (Foto: Steffen Küttner)
Eine gemütliche Runde zum Jahresabschluss (Foto: Steffen Küttner)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.