nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 15:56 Uhr
17.04.2013

Putzen angesagt

Traditioneller Frühjahrsputz in der Kurstadt Bad Frankenhausen. Über 400 Frankenhäuser haben sich bisher angemeldet. Aber man kann noch mitmachen.

In der Kurstadt Bad Frankenhausen ist bereits seit vielen Jahren Tradition, dass der Bürgermeister Herr Matthias Strejc (SPD) die Bürgerinnen und Bürger statt im April jeden Jahres zum großen Frühjahrsputz aufruft.

So auch in diesem Jahr. Am kommenden Samstag, 20. April 2013 ist die Bevölkerung von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr aufgerufen, zur Verschönerung der Kurstadt mit ihren Ortsteilen am Frühjahrsputz teilzunehmen.
„Bisher haben sich über 400 Bürger zum Putz angemeldet. Das macht uns als Stadt sehr stolz und wir freuen uns, dass so viele Frankenhäuser mit helfen, unsere Heimatstadt sowie die Ortsteile zu verschönern“, so der Bürgermeister der Kurstadt Bad Frankenhausen Herr Matthias Strejc (SPD).

Wer noch Lust und Zeit hat, sich am Frühjahrsputz zu beteiligen, ist herzlich eingeladen, sich am Samstag um 08.30 Uhr am Rathaus einzufinden und wenn möglich kleinere Arbeitsgeräte mitzubringen. Hier werden dann die Bürger in die verschiedene Bereiche eingeteilt.

Im Anschluss lädt die Stadt ihre Teilnehmer am Frühjahrsputz zum gemütlichen Ausklang bei etwas zu Essen und zu trinken auf dem Marktplatz ein.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.