nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 20:11 Uhr
01.05.2013

Die Kahle Schmücke bei Heldrungen

Naturschönheit im Kyffhäuserkreis unter Schutz gestellt. Dazu kam aus dem Landesverwaltungsamt Thüringen diese Meldung.

Thüringen hat seit heute (Dienstag) ein weiteres Naturschutzgebiet (NSG). Das Landesverwaltungsamt stellte den südlich der Stadt Heldrungen gelegenen Höhenzug der westlichen Schmücke mit den angrenzenden Wäldern und Südhängen unter Schutz. Auch Teile Heldrungens und der Gemeinden Oberheldrungen, Gorsleben und Hemleben gehören zum rund 550 Hektar großen NSG.

Ein Mosaik aus Trockenrasen, Halbtrockenrasen, Fluren, Lesesteinhaufen, Büschen, Streuobstwiesen sowie Wald- und Ackerflächen prägt den Charakter dieser Landschaft. Entlang des Kammes des Höhenzugs ziehen sich linienförmige Abbaugruben aus dem Mittelalter. Dieses gesamte Gefüge aus wärme- und trockenliebenden Biotopen ist in seiner Größe und Vielfältigkeit äußerst selten und bietet Lebensraum für eine Vielzahl von Tieren und Pflanzen, die sich an diese trockenen Bedingungen anpasst haben. Heimisch fühlen sich z.B. Wildbienen, Heuschrecken und Tagfalter, im Winter sucht hier die Mopsfledermaus Schutz. Das Gebiet gilt als derzeit größtes bekanntes Winterquartier für diese Fledermausart in Thüringen.

Wegen seiner ihm eigenen Schönheit ist der Höhenzug der Kahlen Schmücke auch bei Ausflüglern beliebt, genießt man von hier einen hervorragenden Fernblick über das Thüringer Becken. Auf den vorhandenen Wegen wird auch künftig das Wandern und Radfahren möglich sein sowie das Reiten auf markierten Wegen. Ebenso können Land- und Forstwirte ihre Flächen nutzen und Jäger die Jagd ausüben.

Mehr Infos unter: www.kahle-schmuecke.de
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.