nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 10:55 Uhr
31.08.2014

Kradfahrer schwer verletzt und mehr

Dieses Mal war nicht die B85 die Unfallstelle sondern zur "Abwechslung" mal die B249. Nicht weit entfernt ereignete sich noch ein Wildunfall. Hier kn mit den Einzelheiten...

Am 29.08.2014 befuhr ein Kraftrad Suzuki die B 249 von der B 4 kommend in Richtung Abzweig Schernberg. In einer Rechtskurve überholte er ein Wohnmobil.

Aufgrund von Gegenverkehr beabsichtigte der Krad-Fahrer wieder nach rechts einzuscheren, hierbei kam er zu Fall, rutschte auf die Gegenfahrbahn und stieß gegen die Leitplanke. Er verletzte sich schwer. Der Schaden beträgt ca. 10.000 Euro.


Am 29.08.2014, gegen 23:00 Uhr versuchte ein Wildschwein auf der B 249 zwischen Ebeleben und Sondershausen die Fahrbahn zu wechseln. Es kam zur Kollision mit einem Pkw Mazda, wobei erheblicher Sachschaden entstand (ca. 3.000 Euro). Das Schwein flüchtete.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.