nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 11:14 Uhr
19.08.2015
Aus der Polizeiarbeit

Wieder im Graben gelandet

Bereits gestern meldete kn, dass ein Autofahrer bei Wiehe im Graben gelandet ist. Eine Autofahrein folgte jetzt diesem Beispiel. Weiter gab es auf der B85 wieder einen Unfall am Kyffhäuser zu vermelden...

Am 18.08.2015 gegen 11.10 Uhr streifte ein Sattelzug auf der B 85 zwischen Bad Frankenhausen und Kyffhäuser in einer Linkskurve mit seinem Hänger ein entgegenkommendes Wohnmobil eines italienischen Fahrers.
Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden von rund 5.500 Euro.


digital
Eine 32 jährige Fahrerin eines PKW fuhr am 18.08.2015 gegen 18:15 Uhr von Wiehe kommend in Richtung Lossa. In einer Linkskurve kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und landete im Graben. An einem gemauerten Wasserdurchlass kam das Fahrzeug dann zum Stehen.

Am Renault entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.