nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 16:03 Uhr
07.11.2015
THW im Einsatz

Behelfsbrücke "Bailey" kontrolliert

In den frühen Morgenstunden begaben sich sieben Helfer des Ortsverbandes Sondershausen des THW mit frischen Holzbohlen und Schrammborden nach Eisenach zur jährlichen Brückeninspektion. Wie es lief, hat kn erfahren...

Vor Ort begutachteten die Helfer gemeinsam mit einem Prüfer der DEKRA den allgemeinen Zustand der von Ihnen gebauten Behelfsbrücke " Bailey".

Behelfsbrücke "Bailey" kontrolliert (Foto: Steffen Zeuner)
Diese Untersuchung wird aus Sicherheitsgründen jedes Jahr erneut durchgeführt. Dabei wird sie fachgerecht Vermessen ob eventuelle Senkungen eingetreten sind. Durch den Prüfer wird der Belag in Augenschein genommen und durch die Helfer des Ortsverbandes, beschädigte Fahrbahnbohlen und Borde ausgetauscht.

Gewechselt wurden 9 Fahrbahnbohlen und 2 Schrammborde. Auch die Absturzsicherung wurde durch die Helfer wieder ordnungsgemäß instand gesetzt.

Nach ein paar Stunden war das wieder erledigt und die Brücke von dem Prüfer der DEKRA wieder freigegeben. Die Brücke wurde vor 7 Jahren vom Sondershäuser THW Team gebaut als Fußgängerbrücke. Die daneben befindliche Brücke ist zu stark beschädigt gewesen und wurde für die Eisenacher Bürger gesperrt.

Behelfsbrücke "Bailey" kontrolliert (Foto: Steffen Zeuner)
Alles rund um das THW Sondershausen finden Sie immer auf unserer Homepage www.ov-sondershausen.thw.de oder bei Facebook.

Bitte das Abstimmen für unsren Ausbildungstag 2015 nicht vergessen auf
http://www.helfende-hand-foerderpreis.de/startseite/abstimmen/zur-abstimmung.html
Nach ganz unten scrollen und für unsere Kinder stimmen. Fabian Fromm und die Oldschoolrockerz haben uns auch schon getan. Vielen Dank dafür.

Text & Bilder: Steffen Zeuner (THW)
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.