nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 22:19 Uhr
07.07.2016
Kn in Kürze

Hauptausschuss Artern und Info IHK

In unseren Kurznachrichten geht es um die Sitzung des Hauptausschusses Artern und um Vorschriften für Transportunternehmer...

Sitzung des Hauptausschusses Artern


Die Sitzung des Hauptausschusses findet am Dienstag, den 12.07.2016 um 18.00 Uhr

im Rathaus Zimmer 1 statt.

Tagesordnung Öffentlicher Teil

1. Feststellung der Tagesordnung
2. Genehmigung des Protokolls vom 17.05.2016 (öffentlicher Teil)
3. Beratung und Empfehlung Beteiligung der Stadt Artern an Kreiswerken Beauftragung der Erstellung einer Machbarkeitsstudie
4. Beratung und Empfehlung Unstrutradweg Übernahme der Kleinbahnbrücke von der DB AG
5. Beratung und Empfehlung Ermächtigung der Bürgermeisterin zur Unterzeichnung des Erschließungsvertrages zur Errichtung der Brücke über den Solgraben auf dem Friedhof Artern
6. Information der Bürgermeisterin
7. Anfragen

Geänderte Vorschriften für deutsche Transportunternehmen in Frankreich



Bisher waren Unternehmen im Transportgewerbe bei der Durchführung von Kabotage-Dienstleistungen nach Frankreich von weniger als 8 Tagen von der Meldepflicht ihrer Mitarbeiter bei den französischen Behörden befreit. Ab 1. Juli 2016 gelten in Frankreich neue Vorschriften für deutsche Transport- und Schifffahrtunternehmen, die Mitarbeiter (d. h. auch Fahrer) auf französischem Staatsgebiet einsetzen - egal für welche Dauer.

Konkret bedeutet dies für deutsche Transportunternehmen bei der Mitarbeiterentsendung nach Frankreich ab 1. Juli 2016 unter anderem: Einhaltung des französischen Mindestlohns, Erstellung einer Entsendebescheinigung sowie Benennung eines Vertreters in Frankreich. Auf der Homepage der IHK Erfurt, Dokument-Nr. 3412610, können sich Transportunternehmen über die neuen Regelungen in Frankreich informieren. Ansprechpartnerin bei der IHK ist Viola Ludwig, Tel. 0361 3484-203.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.