nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 15:18 Uhr
05.03.2018
Neues aus Artern

Schnuppertag in den neuen Räumlichkeiten

Am 26.02.2018 fand ein Schnupper - Nachmittag für die zukünftigen Fünftklässler der staatlichen Gemeinschaftsschule „J. G. Borlach“ Artern statt, wie kn erfahren hat...

Hierzu wurde in den neuen Schulstandort am Königstuhl eingeladen. Von 16 18 Uhr hatten die Kinder und Eltern die Möglichkeit die neue Schule kennenzulernen. Nach der Begrüßung durch die Rektorin Frau Helm und einigen Willkommensliedern vom Schulchor konnten sie mit Lehrern ins Gespräch kommen und fachbezogene Übungen ausprobieren.


In der 5. Klasse erhalten die Schüler neue Fächer dazu, u.a. MNT (Mensch Natur Technik), Geschichte und Geografie. Hierzu hatten die Fachlehrer praktische Unterrichtssequenzen vorbereitet und die Kinder konnten aktiv mitarbeiten.

Im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung arbeitet auch die Borlachschule mit Tablets in den Klassen 5 und 6. Wie diese sinnvoll im Unterricht eingesetzt werden können, wurde den Eltern und Schülern gezeigt. Für das leibliche Wohl sorgten die Schüler aus dem gemeinsamen Unterricht der 6. 9. Klassen. Sie bereiteten einen Imbiss vor und sorgten für die dekorative Ausgestaltung.


Durch die Kooperation mit örtlich ansässigen Floristikbetrieben konnten die GU- Schüler Dekorationen herstellen, welche die neue Schule frühlingshaft belebten. Es war für alle ein informationsreicher und interessanter Nachmittag. Wir freuen uns auf viele neue Gesichter im kommenden Schuljahr.

Katharina Böttcher
Schulsozialarbeiterin, TGS „J. G. Borlach“ Artern
Schnuppertag in den neuen Räumlichkeiten (Foto: Katharina Böttcher)
Schnuppertag in den neuen Räumlichkeiten (Foto: Katharina Böttcher)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.