tv nt eic kyf msh nnz uhz
Sa, 00:05 Uhr
26.05.2018
Neues aus Bad Frankenhausen

Dankeschön aus Seehausen

Seit Jahren bemühen sich die aktiven Mitglieder der Heimatverein Seehausen, das Flächendenkmal „Mutzenbrunnen“ in Ordnung zu halten. Dazu erreichte kn dieser Bericht...

Auf dem diesjährigen Arbeitsplan stand neben allgemeinen Aufräumarbeiten um und Reparaturen am Sammelbecken der Quelle, dieses von Schlamm zu befreien.

Dankeschön aus Seehausen (Foto: Heimatverein Seehausen) Dankeschön aus Seehausen (Foto: Heimatverein Seehausen)

Der Heimatverein Seehausen möchte sich auf diesem Wege ganz herzlich bei Bürgermeister Matthias Strejc bedanken. Aufgrund seiner spontanen Zusage, die anfallenden Kosten aus der Stadtkasse zu begleichen, gelang nun endlich die Umsetzung des Vorhabens während des Frühjahrsputzes. Dabei wurden unglaubliche 18 qm Schlamm entsorgt.

Dankeschön aus Seehausen (Foto: Heimatverein Seehausen) Dankeschön aus Seehausen (Foto: Heimatverein Seehausen)

Zum alljährlichen Pfingstgottesdienst am „Mutzenbrunnen“ mit anschließendem Verköstigungsangebot des Heimatvereins konnten sich bei sonnigem Wetter die
Besucher vom Erfolg der Aktion überzeugen.

Der Vorstand des Heimatvereins Seehausen
Autor: khh

→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick


Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige