tv nt eic kyf msh nnz uhz
Sa, 18:17 Uhr
26.05.2018
Aus der Polizeiarbeit

Blick zum Nachbarn

Nicht jeden in die Wohnung lassen, nur weil er einen weißen Kittel trägt. Hier ein Beispiel aus dem Nachbarkreis...

Kelbra Brand eines Imbiss

In der vorletzten Nacht Nacht kam es in der Frankenhäuser Straße gegen 01:47 Uhr zu einem Brand in einem Imbiss. Das am Sportplatz gelegene und aus Holz bestehende Objekt brannte vollständig aus.

Die Feuerwehren aus Kelbra und Tilleda waren mit 5 Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften zur Brandbekämpfung vor Ort. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 5.000,- Euro (ca. 2.500,- Euro Inventar und ca. 2.500,- Euro Objekt). Die Polizei untersuchte den Brandort und ermittelt in alle Richtungen.

Sangerhausen / Trickdiebe unterwegs?

In der John-Scheer-Straße klingelten am vorgestrigen Tag, gegen 16:00 Uhr, 2 mit weißen Kitteln bekleidete Frauen an der Tür einer älteren pflegebedürftigen Frau. Diese ließ die Frauen in ihre Wohnung, weil sie dachte, dass diese die erwarteten Pflegerinnen waren. Scheinbar waren sie es doch nicht.

Denn als unerwartet eine Nachbarin erschien verließen sie fluchtartig die Wohnung in unbekannte Richtung. Die Nachbarin bemerkte noch eine dritte, außerhalb der Wohnung befindliche Frau, die ebenso ganz schnell das Weite suchte. Bei diesen soll es sich um Personen mit südländischem Aussehen gehandelt haben.
Autor: khh

→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick


Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige