nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 09:17 Uhr
20.09.2018
Neues aus Bad Frankenhausen

Schwimmbecken vorsorglich gesperrt

Im Solewasser-Vitalpark Bad Frankenhausen ist das Schwimmbecken bis Freitag gesperrt...

Auf Nachfrage bestätigte die Kur GmbH, dass bei der wöchentlichen Wasseranalyse eine geringfügige Überschreitung der Grenzwerte bei der bakteriellen Belastung festgestellt wurde und das Schwimmbecken deshalb vorsorglich gesperrt wurde.

Schwimmbecken gesperrt (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Bei Brustrückenschwimm - WM aufgenommen.

Nach Angaben der Kur GmbH war die Überschreitung der bakterielle Belastung so gering, dass man davon ausgeht das am Freitag der Badebetrieb im Schwimmbecken wieder aufgenommen werden kann.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

20.09.2018, 09.42 Uhr
muraschke | Bei fast 8 Mill. Baukosten ...
... war dann die "Weltweit einmalige biologische Aufbereitung" des Wassers eher nur ein Text für Werbeflyer.
Würde ein Handwerker so seine Verpflichtungen am Bau erfüllen, könnte er seinen Betrieb schließen. Hauptsache im Ländle wird alles gut gefördert ...
20.09.2018, 10.46 Uhr
tannhäuser | Bakterielle Belastung?
Woher kommt die denn? Wohl wie in jedem Bad?

Ich tippe mal, u. a. wenn sich Badende den Weg zur Toilette sparen wollen?
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.