nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 18:03 Uhr
07.01.2019
Meldung aus der Wirtschaftswelt

"Willkommen in Nordthüringen”

Das Welcome-Center, dass 2015 im Kyffhäuserkreis installiert worden war, wurde zum Welcome-Center Nordthüringen weiterentwickelt und trägt nun den Namen,, Willkommen in Nordthüringen” und wartet jetzt mit einer neuen Broschüre auf…

Die Betreuung erfolgt durch die im Landkreis ansässigen Regionalmanager vom Regionalmanagement Nordthüringen:
  • Kyffhäuserkreis: Nicolle Linke (03632 741310)
  • LK Nordhausen: Claudia Rheinländer und Maximilian Schröter (03631 911260) und
  • Unstrut-Hainich-Kreis: Katharina Uthe (03601 801023).
Nicolle Linke stellte heute im Landratsamt Kyffhäuserkreis die neue Broschüre vor. Die Broschüre zeigt eine neue Etappe dieser Entwicklung des Welcome-Centers auf, sowie die enge Zusammenarbeit des Kyffhäuserkreises mit den Landkreisen Nordhausen und Unstrut- Hainich.

 "Willkommen in Nordthüringen” (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Das Welcome-Center und das Regionalmanagement Nordthüringen sollen in der Bevölkerung bewusster wahrgenommen werden und sich durch Unterstützung bzw. als Wegweiser in verschiedensten Belangen auszeichnen.

Mit dieser regionalen Broschüre inkl. Gutscheinen erhalten Familien und Zugezogene Informationen und Unterstützungsangebote, um sich willkommen und gut beraten zu fühlen. Diese Broschüre dient als Werbung für Nordthüringen, denn an Veränderungen Interessierte und Rückkehrer aber auch Familien mit ihrem neugeborenen Kind erhalten als Begrüßung
dieses generationsübergreifende Willkommensgeschenk.

Eine der größten Gefahren für die weitere positive wirtschaftliche Entwicklung in der Region stellt nach Einschätzungen der Unternehmen der zunehmende Fachkräftemangel dar. Die Landkreise möchten nun ihre Bevölkerungsentwicklung stabilisieren und vor allem junge Menschen an die Region binden sowie weitere Einwohner anlocken.

Die Wirtschafts- und Familienfreundlichkeit soll durch diese für Unternehmen kostenfreien Anzeigen und für Familien exklusive Rabatte zum Ausdruck gebracht werden. Die Broschüre enthält 51 Gutscheine im Wert von über 300 Euro. Es werden wirtschaftliche Potentiale und touristische Highlights in Nordthüringen vorgestellt. Das Angebot ist vielseitig und breit aufgestellt, so dass die ganze Familie angesprochen wird.

Zusätzlich intensiviert sich die Zusammenarbeit zwischen Verwaltung, Institutionen und regionalen Akteuren, so dass ein landkreisübergreifendes Netzwerk entstehen soll. Durch die Bündelung der Kräfte sollen zukunftsweisende weitere Demografieprojekte zielstrebig und über die Grenzen der Landkreise hinaus vorangebracht werden.
 "Willkommen in Nordthüringen” (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
 "Willkommen in Nordthüringen” (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Diese positive Werbung der Begrüßung und Zusammenarbeit für bzw. in der Region soll nicht nur für einen herzlichen und gastfreundlichen Empfang stehen, sondern soll auch überregional Interesse an Nordthüringen - eine Region in der man Leben und Arbeiten kann – hervorrufen.

Die Ausgabe des Gutscheinheftes ist kostenlos und und wird durch die Landkreise organisiert sowie Mitarbeitern des Regionalmanagements in den Landkreisen. So wird es im Kyffhäuserkreis die Broschüre bei der Elterngeldstelle im Landratsamt Sondershausen, im Bürgerbüro Artern und Einwohnermeldeämtern gaben.

Die Auflage beträgt insgesamt 5.000 Stück und der Kyffhäuserkreis erhält 1.667 Exemplare.

Diese Broschüre soll der Start für eine künftige Weiterentwicklung sein, das heißt, die Mitarbeiter des Regionalmanagements animieren weiterhin Unternehmen und Institutionen sich in das Netzwerk des Welcome-Centers einzubringen, damit in folgenden Broschüren weitere Angebote und Informationen enthalten sind.

Aufgrund des Einlösens der Gutscheine aus der Broschüre erhofft man sich eine bessere Auswertung, wie die Broschüre genutzt wurde und erhofft Information, ob es Favoriten gibt. Beteiligte Unternehmen und Ämter gibt es hier: Beteiligte Unternehmen

Im Kyffhäuserkreis werden morgen die Broschüren an die oben angeführten Ämter ausgeliefert.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.