nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 10:46 Uhr
12.01.2019
Neues aus Sondershausen

Premiere zu den Schlössertagen

Heute nutzte kn die Möglichkeit, die Mitglieder der Tanzgruppe des Schlossmuseums bei der Probe für ein neues Stück zu beobachten. Und Sie können noch mitmachen...

Unterhalb des Riesensaals in den Räumen von Schloss Sondershausen laufen die Proben.

Premiere zu den Schlössertagen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Und da es bei recht sportlich zugeht ist natürlich das Aufwärmen ganz wichtig. Einige Bilder hat kn dabei am heutigen Vormittag geschossen, siehe Bildergalerie.

Schon wieder ein Jahr vorbei und ein neues Programm ist in Vorbereitung. „Aufgebaut“- Fundamente der Macht. So ist das Motto der diesjährigen Schlössertage. Wie geschaffen für unser Schloss, so Hannelore Kutscha gegenüber kn. Ein ziemlich straffes Programm ist zum Workshop angesagt.

Premiere zu den Schlössertagen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Tanztrainerin Edda Waimann agiert in bewährtester Weise als Dozentin. Sie präsentiert hier das Bild zu einem der ersten Tanzschritte, der auch anschließend geprobt wurde:

Probe Tanz 1

Das Programm der Tanzgruppe nennt sich "RepräsenTanz". Es geht um die Konstituierung des Fürstentums, beim Gesamtthema der Schlössertage.

Probe Tanz 2

Hier der erste Schritt des Puck-Tanzes. Es geht natürlich später mit Musik von Henry Purcell "Fairy Queen".

Die Proben gehen heute noch bis ca. 18:00 Uhr und an 10:00 Uhr geht es Sonntag bis 13.00 Uhr.

Vielleicht gibt es noch Interessierte?

Die Tanzgruppe sucht weiter nach Mitgliedern, besonders aus dem männlichen Bereich. Bei Interesse bitte bei Hannelore Kutscha vom Schlossmuseum melden, oder einfach mal am Wochenende bei den Proben vorbeischauen.

Die Schlössertage finden zu Pfingsten statt und das müsste der 7. bis 9. Mai sein. Die Auftrittstermine der Tanzgruppe stehen noch nicht fest, kn wird rechzeitig informieren.
Premiere zu den Schlössertagen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Premiere zu den Schlössertagen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Premiere zu den Schlössertagen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Premiere zu den Schlössertagen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Premiere zu den Schlössertagen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Premiere zu den Schlössertagen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.