nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 00:23 Uhr
23.03.2019
Feuerwehr aktuell

Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20

Es war schon ein kleines Volksfest, was gestern bei den Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Sondershausen-Bebra passierte. Und viele Gäste waren gekommen...


Am Montag wurde das neue Fahrzeug, ein Hilfslöschfahrzeug HLF20, am Kyffhäuser offiziell vom Landratsamt an die Stützpunktfeuerwehr Sondershausen-Bebra übergeben und ab diesem Zeitpunkt ist es auch als offizielles Einsatzfahrzeug im Rettungswesen gelistet und kann und darf zu Einsätzen ausrücken. Aber das war bisher noch nicht notwendig und so konnte man gestern in einer tollen Lichtschau ein funkelnagelneues Fahrzeug präsentieren.


Die Begrüßung übernahm der Stadtbrandmeister von Sondershausen Frank Meißner (li). Er sprach die Glückwünsche für das neue Fahrzeug aus und ermahnte die Kameradinnen und Kameraden, denkt an euren Eigenschutz und kommt immer gesund von euren Einsätzen zurück. An übernahmen der Wehrleiter der FFW Bebra, Marcus Weise, und der Vorsitzende vom Feuerwehrverein Stefan Ostermann das Zepter. Verein und Jugendfeuerwehr hatten sich für die Präsentation einiges einfallen lassen.

Und hier auch gleich der Dank an alle, so Stefan Ostermann, welche die Präsentation unterstützt haben, von Reiner Haubold mit seiner Lichttechnik, bis hin zur Tortenschmiede.


Marcus Weise erinnerte daran, dass man im Bebra zu früheren Zeiten eine Handspritze hatte, die jetzt noch in Ehren gehalten wurde. In neuer Zeit musste man später lange warten, ehe man ein fabrikneues Fahrzeug erhielt, so Weise und Ostermann. Es war ein B1000 KLF der damals im Jahre 1984 übergeben wurde (geht als Historikstück zur FFW-Mitte). Danach dauerte es 35 Jahre, ehe man wieder ein fabrikneues Fahrzeug erhielt. Dazwischen erhielt man nur die meist bei SDH-Mitte ausgesonderten Fahrzeuge, wie zum Beispiel 2007 das LF6.

Präsentation HLF20

Um so größer war die Freude, die man bei allen Kameradinnen und Kameraden spürte. Vertreter der Stützpunktfeuerwehren aus Ebeleben und Greußen waren mit ihren ebenfalls funkelnagelneuen Fahrzeugen gekommen.
Auch aus den Wehren der FFW der Stadt Sondershausen waren Kameradinnen und Kameraden gekommen.

Mit Begeisterung wurde dann das Fahrzeug vorgestellt. Seit 2017 hatte man in gewissen Grenzen selbst mit festlegen können, wie ausgehend vom Grundgerüst des Fahrzeugs, die Beschaffenheit und die Ausrüstung erfolgte, in ständiger Zusammenarbeit mit dem Landratsamt.


Alle technischen Details will kn hier nicht auflisten. Im wahrsten Sinne herausragend der Lichtmast, der vom Fahrer aus gesteuert wird, und gleich für mehr Sicherheit am Unfallort sorgt. Wärmebildkamera, CO2-Warner, Tauchpumpe, vier Atemschutzgeräte die gleich im Fahrzeug angelegt werden können und mehr. Der Digitalfunk ist vorbereitet.
Auch einen Vorrat an Löschwasser ist schon an Bord.

Drei Wochen harten Trainings hat es bedurft, ehe 90 Prozent der Einsatzkräfte fertig an dem Fahrzeug ausgebildet wurde. In weiteren Schulungen werden weitere Einsatzkräfte ausgebildet.


Die Jugendfeuerwehr hat sich etwas besonderes einfallen lassen, und präsentierten mit viel Licht ein Torte, angeführt vom Jugendwart Janine Meng. Später durfte Marcus Weise nach dem Feuerwerk die Torte anschneiden.

Jugendfeuerwehr Bebra

Wie geht es weiter? Im Herbst soll noch ein Rüstwagen kommen.
Bei aller Freude und Euphorie, Stefan Ostermann mahnt den Kreis an, es gibt immer noch Fahrzeug, die nicht mehr auf dem neuesten Stand der Technik sind.
Das sagte er zwar nicht, aber auch bei einigen Wehren, die nicht zum Kat-Schutz gehören, stehen noch einige Fahrzeuge, die viele Jahre auf dem Buckel haben und wegen der Finanznot der Kommunen nicht erneuert werden können.
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Freiwillige Feuerwehr präsentierte HLF20 (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.