nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 14:45 Uhr
12.06.2019
Nordthüringer Gründungsideenwettbewerb

Gründungsideen mit Innovation & Design

Wie eine Gründungsidee innovative Potenziale aufgreift und ein passendes Design erhält, erfuhren gründungsinteressierte Studierende der Hochschule Nordhausen im gestrigen Workshop zur Vorbereitung des Nordthüringer Gründungsideenwettbewerbes...


Drei Referenten und 15 Teilnehmer zählte der gestrige Workshop in der Nordhäuser Medienagentur Plusgrad. Zu Beginn stellten die Referenten, Philipp Belz (Diplom-Designer), Andreas Hillmann (Diplom-Künstler) und Dr. Kareen Schlangen (zertifizierter Innovationscoach) ihre Techniken vor.

Sie zeigten an Beispielen, wie die Innovation erfolgreicher Geschäftsmodelle für die eigene Idee genutzt werden kann und wie eine Markenentwicklung abläuft. Im Anschluss stellten vier Gründerteams ihre Ideen vor, für die ansatzweise innovative Aspekte und ein Markenauftritt herausgearbeitet wurden.

Dabei war nicht nur das Feedback der Referenten wertvoll, sondern auch das der anderen Teilnehmer: "Insbesondere die Gruppendynamik in solchen Veranstaltungen hat einen großen Mehrwert für alle Beteiligten - dieser lässt sich im Vorfeld nicht planen, es braucht jedoch eine gewisse Flexibilität innerhalb des Workshops" - betont Dr. Kareen Schlangen. Sie leitet den Gründerservice der Hochschule Nordhausen.

Zu den Teilnehmern zählten Studierende der Hochschule Nordhausen. Einige von ihnen arbeiten bereits intensiv an ihren Gründungsprojekten in den Bereichen Bildungsservice, Ernährung und sozialen Diensten. 

Sie sind aufgerufen, am diesjährigen „Nordthüringer Gründungsideenwettbewerb“ teilzunehmen. Gesucht werden Gründungsideen jeglicher Art - seien es Ideen von Einzelpersonen oder von Teams, bekannte Gründungsansätze oder völlig neue Modelle für Gründungen, Ideen für Gründungen im Nebenerwerb oder im Vollerwerb.
Jede Idee ist willkommen!

Der „Nordthüringer Gründungsideenwettbewerb“ startet am 01.Juli diesen Jahres in eine neue Runde.
Weitere Informationen und das Onlineformular zur Teilnahme finden Sie in Kürze unter www.bic-nordthueringen.de.

Oder rufen Sie uns an! Informationen gibt es unter 03632/66 55 200 von Simone Kaufmann und unter skaufmann@bic-nordthueringen.de
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.