nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 15:11 Uhr
13.06.2019
Meldung aus dem Landratsamt

Umfangreiche Straßensperrungen

Wegen Straßeninstandsetzung auf der B4 gibt am kommenden Montag umfangreiche Sperrungen und Umleitungen. Auf den Umleitungsstrecken ist mit Stau zu rechnen. Damit Sie sich auf einer Fahrt in Richtung Erfurt darauf einstellen können, die heute veröffentlichte Meldung der Straßenverkehrsbehörde...

B 4 Straßeninstandsetzung zwischen Oberspier bis Abzweig B 4/B 249 und ab Abzweig B 4/B 249 bis Abfahrt SDH (Erfurter Straße)

Die Dauer der Gesamtmaßnahme: 17.06.2019 bis voraussichtlich 04.10.2019

Ab 17.06 bis 20.07.2019 Vollsperrung B 4 Oberspier - Abweig B 4/B 249 mit weiträumiger Umleitung ab Straußfurt über L 3076 - Bad Tennstedt - Bad Langensalza - Kirchheilingen - B 84 - Ebeleben - B 249 bis Abzweig B 4/ B249 und umgekehrt

Ab 17.06 bis 20.07.2019 halbseitige Sperrung mit Ampelregelung zwischen Anbindung B 249 in Richtung Ortsumgehung B 4

Nach Aufhebung der Vollsperrung und Umleitung wird unter Gewährleistung der Befahrbarkeit die Sanierung der Fahrbahndecke der Ortsumfahrung bis voraussichtlich 04.10.2019 in mehreren Bauabschnitten fortgeführt

Bitte Aushänge in den Abfahrtstafeln (ÖPNV) beachten
Voraussichtlich in der Zeit vom 08.07 - 20.07. Sanierung Fahrbahndecke B 4 zwischen Oberspier und Westerengel (Gewährleistungsarbeiten!)
Für das Gebiet um Westerengel - Greußen besteht die Möglichkeit, die Landstraße L 1041 zwischen Greußen - Billeben zu nutzen

Informationen zum aktuellen Baugeschehen werden rechtzeitig im Rahmen der Stauvorschau oder als Sondermeldung mitgeteilt

Straßenverkehrsbehörde Kyffhäuserkreis
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

19.06.2019, 07.07 Uhr
T-Rex Sauerkirschen | Chaos
Also die Planung der Baustelle, mit Ampel im Grass, lässt einen nachdenken.
Das Chaos im Berufsverkehr war ja vorprogrammiert.
Aber die Dreistigkeit einer LKWS, die durch das Nadelöhr Oberspier fahren, obwohl dies ausdrücklich per Beschilderung verboten ist... Daumen hoch.
Wäre aber eine gute Einnahmequelle ;-)

0   |  0     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.