nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 18:02 Uhr
09.10.2019
Aus dem Vereinsleben

20. Jahre Traditions & Jugendverein Jecha e.V.

"Für Osterfeuer, Kirmes und mehr". Genau das war die Überschrift der Zeitung am 1. Juli 1999...

Der Verein wurde im Juli 1999 unter anderen von Maik Laska (damals als Vorsitzender) gegründet. Bis heute verfolgt der Verein seine Ziele wie die Wiederbelebung der dörflichen Tradition wie z.B. Kirmes, Osterfeuer, Maibaumsetzen und der eigene Weihnachtsmarkt in Jecha. Auch die Jugendarbeit und die Pflege des dörflichen Brauchtums stehen hier mit im Vordergrund.


Heute freut sich der Verein über 30 aktive Mitglieder und ein paar Ehrenmitglieder wobei die Mischung in Bezug auf das Alter sehr bunt ist.

Mitglied kann jeder werden, vorausgesetzt die Person ist unbescholten und volljährig. Mit Einverständnis der Eltern können auch schon Jugendliche ab 16 Jahren im Verein aufgenommen werden.
In 20. Jahren gab es auch Hohen und Tiefen, Freunde sind von uns gegangen und wir mussten uns mit dem ein oder anderen neuen Gesetz auseinander setzen.

Letztendlich mochten wir uns bei allen Gästen, Freunden, Mitgliedern und Dienstleistern recht Herzlich bedanken.
Denn ohne Euch, wäre die Traditionserhaltung auch nur ein ganz normales Fest.

Traditions- & Jugendverein Jecha e.V.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.