nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 12:01 Uhr
13.11.2019
Aus der Arbeit der Polizei

Mann bei Fahrzeugaufbruch ertappt

Aber das war nicht das einzige. Dazu diese Meldung der Polizei aus Sondershausen...

Am späten Dienstagabend brach ein Mann in der Sondershäuser Innenstadt einen abgestellten Suzuki auf. Dabei wurde er vom Besitzer des Autos erwischt und flüchtete in Richtung Talstraße. Der Autobesitzer nahm die Verfolgung auf und informierte die Polizei.

Die Beamten konnten den Mann schließlich stellen und festnehmen. Auf der Dienststelle beleidigte er die Polizisten und versuchte, sie zu bespucken. Ein Alkoholtest ergab bei dem 18-Jährigen 1,1 Promille. Außerdem stand er unter Drogeneinfluss. Im Innenraum des aufgebrochenen Suzuki fanden die Ermittler das Handy des Verdächtigen. Außerdem konnte ein weiteres beschädigtes Fahrzeug festgestellt werden. Der 18-Jährige kam zunächst in Polizeigewahrsam.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

13.11.2019, 13.20 Uhr
tannhäuser | Glückwunsch!
Auch wenn die Kuscheljustiz den Typen mit Samthandschuhen anfassen wird...Ein schöner Teilerfolg für den Autobesitzer und die Beamten.

0   |  0     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.