tv nt eic kyf msh nnz uhz
Di, 08:32 Uhr
26.11.2019
Kulturszene aktuell

„Jahrmarkt - …alles dreht sich, alles bewegt sich“

Spieluhren und Schneekugeln aus der Sammlung Steffi Eckert, Seibis. Schon seit vielen Jahren ist die Ausstellung zum Jahreswechsel im Regionalmuseum Bad Frankenhausen, eine Schau für die ganze Familie. Neue Sonderausstellung im Regionalmuseum Bad Frankenhausen...

Ausstellungseröffnung Samstag 30.November 2019, um 14.00 Uhr


Die Ausstellungen sind dann bunt, glänzend, glitzernd und manchmal auch kuschelig.
In diesem Jahr wird es sehr bunt und es geht rund!

In der Ausstellung „Jahrmarkt - …alles dreht sich, alles bewegt sich“ zeigt uns die Sammlerin Steffi Eckert aus Seibis, im Saale-Orla Kreis, eine Auswahl ihrer umfangreichen Sammlung von Spieluhren, die alle den Rummel und den Jahrmarkt, bei uns sagt man auch Kirmes, zum Thema haben.
Steffi Eckert ist den Besuchern des Frankenhäuser Museums keine Unbekannte. Schon zum Jahresende 2015/16 stellte sie bei uns aus. Damals war das Thema „Weihnachten in der Kugel“, Schneekugeln in allen Varianten die alle das Thema Weihnachten vereinte.

Anzeige MSO digital
Seit 1991 sammelt Steffi Eckert Spieluhren und Schneekugeln. Anlass dazu war ein Geschenk Ihres Mannes: ein Hochzeitspavillon als Spieluhr. Einige Zeit später unternahm die Familie eine Reise nach Paris und kaufte dort eine kleine Schneekugel. So fing die Leidenschaft an. Ihre Sammlung umfasst mittlerweile 900 Spieluhren und 8000 Schneekugeln. Verschiedene Themenbereiche, wie: Weihnachten, Film, Hochzeit, Halloween, Ostern, Elfen, Drachen und viele mehr kann sie in der Kugel oder als sich drehendes Objekt.
zeigen.

In der aktuellen Ausstellung „Jahrmarkt - …alles dreht sich, alles bewegt sich“ werden mehrere hundert vorwiegend Spieluhren in Form von Riesenrädern und Karussells zu sehen sein.
Wie schon eingangs erwähnt, es wird bunt, sehr bunt, genau das Richtige für graue, kalte Wintertage!

„Jahrmarkt - …alles dreht sich, alles bewegt sich“ (Foto: Regionalmuseum Bad Frankenhausen) „Jahrmarkt - …alles dreht sich, alles bewegt sich“ (Foto: Regionalmuseum Bad Frankenhausen)

Aus der Sammlung Steffi Eckert (kann verwendet werden)
Termin: 30.11.2019, 14.00 - 15.30 UhrOrt:Regionalmuseum Bad FrankenhausenVeranstalter:Regionalmuseum Bad Frankenhausen, museum@bad-frankenhausen.de
Autor: khh

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige