nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 15:09 Uhr
02.12.2019
Aus der Arbeit der Polizei

Crash und mehr

In Sondershausen wurde eine Frau aus dem Verkehr gezogen und bei Greußen kamen sich zwei Pkw in die Quere. Dazu diese Meldungen der Polizei...

Frau aus dem Verkehr gezogen

Mit einem nicht zugelassenen Citroen befuhr eine 36-jährige Autofahrerin am Sonntagnachmittag die August-Bebel-Straße, wo sie einer Polizeistreife auffiel. Die Polizisten stoppten die Frau. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Pkw im Oktober abgemeldet worden war. Die Frau aus dem Kyffhäuserkreis musste ihr Auto stehen lassen. Gegen sie wurde Anzeige erstattet.

Crash beim Überholen

Zwei beschädigte Pkw Audi sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Sonntagabend auf der Bundesstraße 4 bei Greußen. Der 21-jährige Fahrer eines A 7 befuhr gegen 20.30 Uhr die Straße zwischen Feldengel und Greußen. Als er die vor ihm fahrende Frau im Audi A3 und einen weiteren Pkw überholen wollte, kam es zum Zusammenstoß mit dem A3, dessen 27-jährige Fahrerin im selben Augenblick zum Überholen des vor ihr fahrenden Fahrzeuges ansetzte.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.