nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 00:06 Uhr
08.12.2019
Kulturszene aktuell

Musikschüler begeisterten

Die Schülerinnen und Schüler der Musikschule des Kyffhäuserkreises „Carl-Schroeder-Konservatorium“ hatten gestern zum traditionellen Weihnachtskonzert eingeladen...

Das Achteckhaus von Schloss Sondershausen war sehr gut gefüllt und zum Abschluss des Konzerts hieß es für das Konzertpublikum Mitsingen.

Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann) Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)

Unterstützt von der Combo der Musikschule, dem Chor und dem Jugendstreichorchester durfte das Publikum mit Alec Otto als Dirigenten mit singen.

Sind die Lichter angezündet

So super bei "Sind die Lichter angezündet" klappte das beim Publikum noch nicht, dabei gab es den Text auf dem Programm-Flyer.

Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann) Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)

Die Begrüßung der Gäste und die Moderation übernahm Ronald Uhlig. Mit dem bunten Programm das er ansagt, darunter Werke von der Klassik bis zur Gegenwart, wurde das Publikum mit teils weihnachtlichen Weisen auf das kommende Fest eingestimmt.

Auch viele bekannte Weihnachtslieder waren zu hören. Alle großen Ensembles der Musikschule waren beim Konzert vertreten. Das Programm zeigte die Vielzahl der Ausbildungsmöglichkeiten mit viele verschiedenen Instrumenten, die solistisch oder in kleineren Gruppen erklangen, von Klavier und Violine bis hin zu Akkordeon, Trompete und Schlagzeug.

Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann) Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)

Das jüngst preisgekrönte Jugendstreichorchester unter der Leitung Monika Rasch bot wieder eine exzellente Leistung und man zeigte, man wurde zurecht ausgezeichnet.

Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann) Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)

Mit zwei Auftritten unter Leitung von Dirigent Alec Otto wusste der Chor mit weihnachtlichen Weisen zu glänzen.

Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann) Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)

Und über die Klasse der Combo der Musikschule muss man nicht mehr viel sagen. Sie glänzten auch gestern mit einem Titel der Beatles. Ihr "Let it snow" ging bei der Wärme draußen nicht ganz in Erfüllung aber es erwärmte das Publikum.

Alle anwesenden Musikfreunde erlebten ein hörenswertes Weihnachtskonzert, dass die gute Arbeit der Musikschule widerspiegelte. Der Dank geht auch an Constanze Grüttner und Ronald Uhlig (Klavierbegleitung) und Albrecht Ritter (Gitarrenbegleitung) für die Unterstützung der Musikschüler.


Gleich einen Tag später, am heutigen Sonntag, den 08. Dezember, präsentieren ab 16:00 Uhr die Musikschüler aus dem Ostteil des Kyffhäuserkreises ihr Weihnachtskonzert im Regionalmuseum Bad Frankenhausen. Auch hier kann sich das Publikum bei freiem Eintritt auf eine Stunde entspannten Musikgenusses freuen.
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Musikschüler begeisterten (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.