nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 10:39 Uhr
09.12.2019
Förderung erhöht sich

Mehr Dorfkümmerer

Mehr Mittel aus dem Landesprogramm Solidarisches Zusammenleben der Generationen für den Kreis. Geplant mehr "Dorfkümmerer"...

Landrätin Antje Hochwind-Schneider (SPD) hatte bereits in der letzten Kreistagssitzung erwähnt habe, haben wir als Kreisverwaltung Mittelzuweisungen vom Freistaat Thüringen in Höhe von ca. 510.000 aus dem Landesprogramm Solidarisches Zusammenleben der Generationen erhalten.
Für das kommende Jahr wird sich die Förderung um ca. 200.000 Euro erhöhen, so Hochwind-Schneider in der letzten Kreistagssitzung.

Bereits geplante Projekte, die 2020 umgesetzt werden sollen, beinhalten vier weitere Dorfkümmerer, die Einführung eines Familienpasses mit Vergünstigungen für Familien des Kyffhäuserkreises - hier ist die Auftaktveranstaltung am 16. Januar in der Kindertagesstätte in Großfurra geplant eine Online-Plattform, eine Familien- und Seniorenbefragung, ein Fonds für Mikroprojekte und den weiteren Ausbau der etablierten Strukturen - insbesondere der Familienbildungs- und Familienfreizeitangebote.

Weiter sagte sie:

Für die Förderung ehrenamtlicher Tätigkeiten wurden in diesem Jahr 72 Projekte und Maßnahmen mit knapp 30.000 aus den Mitteln der Thüringer Ehrenamtsstiftung bewilligt.
Momentan bereitet die Kreisverwaltung die 5. Ehrenamtsgala des Kyffhäuserkreises vor, welche im Mai 2020 stattfinden wird.

Die Antragsformulare für die Vorschläge der zu ehrenden Personen sind auf der Internetseite des Landkreises zu finden und die Anträge können ab sofort gestellt werden spätestens jedoch bis zum 31. Januar 2020.
Die Ehrenamtsagentur die Kreisverwaltung steht Ihnen bei Fragen hierzu gern zur Verfügung.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.