nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 14:16 Uhr
09.02.2020
Meldungen vom Sport

Von den Kegel – Senioren:

Roßleben I siegt mit Mannschaftsrekord. Hier die Einzelheiten...


Thüringenliga:

KSV´92 Roßleben –KSV 90 Gräfinau- Angstedt 2245 : 2119 (4 : 2)

Roßleben: Arnold 593, Herzau 564, Gensch 544, Bertram 544.

Erneut hatte der KSV´92 Roßleben Heimrecht, diesmal gegen Gräfinau- Angstedt. Die Gastgeber wollten mit einem Sieg endgültig den Klassenerhalt sichern, auch die Gäste waren in Zugzwang- also Spannung war angesagt.

Das Kali- Quartett begann vor allem mit Klaus- Dieter Arnold (593) wieder sehr stark und hatte mit + 89 Holz ein gutes Polster. Doch das reichte noch nicht. Als alles auf ein Remis hinauslief, wurde Thomas Gensch zum Matchwinner und holte den entscheidende Punkt zum Sieg.
Am Ende wurde es sogar noch neuer Mannschaftsrekord für das Team um Kapitän Uwe Lewinski.



Landesliga / St.3:

KSV´92 Roßleben II – SG Aue Großbrembach 1983 : 1958 (4 : 2)

Roßleben II: Semmling 500, Kuntzsch 472, Schröder 561, Ableidinger 450.

Roßleben II hatte das Quartett aus Großbrembach zu Gast. Die Aufgabe war schwieriger als gedacht. Erst ein
wieder sehr starker Ralf Schröder (561) sorgte für die Entscheidung. Nun geht es nach Langula.

Knut Herzau
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.