nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 21:35 Uhr
24.03.2020
Eine Gartenparty vorbereiten

7 Tipps für die perfekte Garten-Feier!

Sobald sich die ersten warmen Sonnenstrahlen im Frühjahr genießen lassen, ist für viele Menschen hierzulande auch die Gartensaison wieder eröffnet. So kommt es nicht selten zu einer Garten-Feier bei herrlichem Wetter. In einer geselligen Runde zusammen im Garten zu sitzen ist für viele Menschen ein gelungener Ausgleich vom Stress in Job und Alltag...

Bild von Thorsten Frenzel auf Pixabay

Doch, wenn man zu einer Gartenparty einlädt, sollte neben der Verpflegung auch der Garten schön hergerichtet sein und für das ein oder andere Highlight gesorgt werden. So steht und fällt die Stimmung auf einer Gartenparty auch immer mit der Vorbereitung. Gerade bei größeren Gästelisten ist es ratsam nicht zu lange mit der Planung der Garten-Feier zu warten.

Aus diesem Grund haben wir Ihnen im Folgenden einen Ratgeber erstellt, der Sie mit sieben praktischen Tipps für die perfekte Gartenparty unterstützt. Auf diese Weise wird es möglich unter freien Himmel mit Freunden und Familie eine gelungene Gartenparty zu genießen.

Tipp 1: Ein Motto für die Party ausrufen
Essen, Getränke, Deko und Unterhaltung die Liste für eine Garten-Feier kann sehr umfassend sein. Um die Vorbereitung deutlich zu vereinfachen, kann es sich lohnen ein bestimmtes Motto für die Garten-Feier auszurufen. So gelingt es beispielsweise mit einem orientalischen Abend für ausreichend Stimmung und Unterhaltung zu sorgen. Mit Shisha Tabak, fernöstlichen Köstlichkeiten und Dekoration wie in Tausend und einer Nacht wird die Gartenparty garantiert zum vollen Erfolg.

Tipp 2: Die Sitzgelegenheiten aufstocken
Je nach Anzahl der Gäste ist es meistens ratsam für genügend komfortable Sitzgelegenheiten zu sorgen. Dabei ist es meistens aus Platzgründen besonders schwierig alle Gäste an einem Tisch zu versammeln. Doch auch hier lassen sich mit zusätzlichen Stehtischen und kleinen Bistro-Tischen genügend Sitzgelegenheiten schaffen, um alle Gäste gemütlich zu Tisch zu bitten.

Tipp 3: Den Garten für die Gäste herrichten
Umso mehr Gäste in den heimischen Garten eingeladen werden, desto besser sollte der Garten auf die anstehende Party vorbereitet werden. Zerbrechliche Gartendeko, sowie fragiles Gartenequipment sollte vor den Gästen gut verstaut werden, um die Feier möglichst schadenfrei zu überstehen.

Tipp 4: Ausreichend Speisen und Getränke besorgen
Bei der Kalkulation von Speisen und Getränken über- oder unterschätzen die meisten Gastgeber ihre Partygäste. Demnach sollte man immer etwas mehr einkaufen. Hier lohnt es sich bei einem Getränkelieferanten zu bestellen, da ungeöffnete Getränke nach der Party auch wieder zurückgegeben werden können.

Tipp 5: Einen Plan B in der Tasche haben
Wenn das Wetter nicht mitspielt oder die Nachbarn einer Garten-Feier einen Strich durch die Rechnung machen, sollte man immer auch einen Plan B in der Tasche haben. Eine alternative Location oder ein Zelt, welches sich schnell bei schlechtem Wetter aufstellen lässt, können eine Garten-Feier immer noch retten.

Tipp 6: Dekorationen für die Garten-Feier dürfen nicht fehlen
Für die Gartenparty sollte der Garten auch feierlich geschmückt werden. Dabei empfiehlt sich vor allem Dekoration mit integrierter Beleuchtung. So gelingt es in den Abendstunden für eine angenehme Atmosphäre zu sorgen.

Tipp 7: Insektenschutz und Sonnensegel
Wenn die Sonne brennt und die Gäste aus dem Schwitzen nicht mehr herauskommen oder zahlreiche Mücken die Party stören, ist es ratsam entsprechende Vorbereitungen zu treffen. Durch einen wirksamen Insektenschutz und großes Sonnensegel gelingt es einer guten Stimmung auf einer Garten-Feier nichts im Wege stehen zu lassen.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.