nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 10:10 Uhr
07.04.2020
Neues aus Sondershausen

Lied zur Aufmunterung

Während der Coronakrise entfaltet sich Kreativität in der AWO Seniorenresidenz am Göldner von Sondershausen...

Eileen Schmidt ist Azubi und hat sich, mit Unterstützung einer Freundin, zur Aufgabe gemacht, dass Lied von Andrea Bourani umzuschreiben. „Das ist eine tolle Idee und es ist ihnen ja auch sehr gut gelungen“, fand Frau Klimm die Pflegedienstleiterin. Den Text wollen wir ihnen natürlich nicht vorenthalten:

Lied zur Aufmunterung (Foto: AWO-Seniorenresedenz) Lied zur Aufmunterung (Foto: AWO-Seniorenresedenz)
„Wie schwer kann so ein Moment sein, doch wir sagen nicht NEIN.
digital
Denk an die Menschen um die wir uns kümmern, mit den wir Freude und Leid stets teiln. Hier geht jeder für jeden durchs Feuer, im Regen steht ihr niemals allein. Wir lassen uns von Leidenschaft steuern, das Herz das schlägt fürs Pflegeheim.
Ein Hoch auf das was wir hier tun, Ha´m keine Zeit uns auszuruhn. Ein Hoch auf das was jeder macht, gebt auf euch acht. Ein Hoch auf uns, die in der Pflege, sind immer da, ob Tag ob Nacht.
Ein Hoch auf uns, wir sind die AWO und stehen ein, zu jeder Zeit.“

Nachdem alle Mitarbeiter den Text singen konnten, wurde ein Video dazu aufgenommen. „Für jeden Bewohner ließen wir ein Herzluftballon in den Himmel steigen. Wir wollen ein Zeichen setzten. Wir wollen die Botschaft „Gemeinsam schaffen wir das“ soweit hinaustragen wie es nur geht.“ so Frau Klimm.


Lied zur Aufmunterung

Des Weiteren werden Osterbriefe für die Angehörigen, mit einem Foto von ihren Lieben, vorbereitet. So sehen sie, dass es ihnen trotz Besuchersperre bei uns gut geht. „Es ist keine einfache Zeit. Für keinen von uns, aber wir sind froh hier zu sein. Wo sollten wir auch hin? Zu Hause wären wir auf uns gestellt. Hier werden wir versorgt“, so Frau Günther eine Bewohnerin des Hauses.
Lied zur Aufmunterung (Foto: AWO-Seniorenresedenz)
Lied zur Aufmunterung (Foto: Karl-Heinz Herrmann)

Wir wünschen auf diesem Weg allen ein schönes Osterfest. Bleiben sie gesund und zuversichtlich!

Die Mitarbeiter der AWO Seniorenresidenz am Göldner.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.