nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 00:28 Uhr
01.07.2020
Meldung aus der Wirtschaftswelt

Mehrwertsteuersenkung geht 1:1 an unsere Kunden

Die von der Bundesregierung beschlossene Senkung der Mehrwertsteuer von 19 auf 16 Prozent (bzw. von 7 auf 5 Prozent) geht 1:1 an unsere Kunden, so die Meldung der Stadtwerke Sondershausen GmbH...

Im Rahmen des Konjunkturpakets zur Bekämpfung der Auswirkungen der Corona-Pandemie hat die Bundesregierung eine zeitlich befristete Absenkung der Umsatzsteuer beschlossen. Die Absenkung ist für den Zeitraum vom 01.07.2020 bis zum 31.12.2020 vorgesehen.

Für alle Privat- und Gewerbekunden der Stadtwerke Sondershausen GmbH (SWS) gilt für alle Produkte und Dienstleistungen somit der reduzierte Mehrwertsteuersatz im angegebenen Zeitraum. Hans-Christoph Schmidt, Geschäftsführer der SWS, dazu: „Der reduzierte Umsatzsteuersatz wird in der Jahresverbrauchsabrechnung automatisch berücksichtigt. Unsere Kunden müssen dazu nicht aktiv werden und eine zusätzliche Ablesung der Zähler vornehmen. Unser Abrechnungssystem ermittelt die Werte rechnerisch selbst. Möchte ein Kunde dennoch seinen Zählerstand übermitteln, kann er dies über das Kundenportal einfach und bequem online erledigen.“

Mit Energie für eine ganze Region

Eine umweltverträgliche, energieeffiziente und wirtschaftliche Bereitstellung von Strom, Erdgas, Fernwärme und Contracting sowie Wasser ist das Ziel der Stadtwerke Sondershausen GmbH. Neben der Absicherung der Grundversorgung, bieten wir unseren Kunden verschiedene Produkte zur Auswahl an. Darüber hinaus gibt es weitere Energiedienstleistungen, wie den Fördermittelservice für energieeffizientes Bauen und Modernisieren, Energieausweise sowie verschiedene Förderprogramme.

www.stadtwerke-sondershausen.de

Stadtwerke Sondershausen GmbH
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.