nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 17:49 Uhr
06.07.2020
FDP-Fraktion kritisiert Vorgehen bei geplanter Schlösserstiftung

Minister Hoffs Plan B ist nur ein Feigenblatt

Robert-Martin Montag, kulturpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, zum heute von Kulturminister Benjamin-Immanuel Hoff vorgestellten „Plan B“ zur geplanten Schlösserstiftung mit Sachsen-Anhalt...

digital
„Der von Kulturminister Hoff vorgelegte Plan B ist der Versuch der Landesregierung, sich aus der selbst herbeigeführten verfahrenen Situation zu befreien. Das auf dem Tisch liegende Konzept ist allerdings nicht mehr als ein erster Aufschlag. Wenn die Leistung des Ministers lediglich darin besteht, möglichst viele historische Bauten in die bestehende Stiftung zu überführen, sind noch lange nicht die Voraussetzungen geschaffen, um Bundesmittel für die Sanierung unserer Thüringer Schlösser zu erhalten. Die Verhandlungen zwischen Thüringen und Sachsen-Anhalt müssen fortgesetzt werden, um Minister Hoff ‚Schusseligkeitsfehler‘ aus der ersten Verhandlungsrunde zu korrigieren. Auch wenn eine finanzielle Förderung der Thüringer Schlösser durch den Bund zu begrüßen wäre, darf das nicht auf Kosten der kommunalen Mitbestimmung und der parlamentarischen Kontrolle erfolgen.“
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

06.07.2020, 21.12 Uhr
Checker | Plan B...
FDP halt, was soll man anderes erwarten.

2   |  1     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.