nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 11:25 Uhr
08.09.2020
Polizeibericht

Schwer verletzter Mann nach Angriff im Krankenhaus

Die Polizei sucht Zeugen zu diesem Vorfall in Sondershausen. Dazu von der Polizei diese Meldung...

Mit einer schweren Kopfverletzung musste am Montagnachmittag ein 42-jähriger Mann in Sondershausen medizinisch versorgt werden. Der Verletzte wollte, seinen Angaben zufolge, von der Carl-Schroeder-Straße aus, die Treppen zum Schloss hinauf laufen.

digital
Auf Höhe der Sitzecke sei er von mehreren Männern angegriffen worden. Sie sollen ihn geschlagen und als er bereits auf dem Boden lag, auf ihn eingetreten haben. Er selbst rief gegen 15.45 Uhr noch den Rettungsdienst.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen am Montagnachmittag, gegen 15.45 Uhr, in der Carl-Schroeder-Straße, Treppen zum Schloss beobachtet haben.
Wem ist das Opfer am Boden liegend aufgefallen? Hinweise nimmt die Polizei in Sondershausen, unter der Telefonnummer 03632/6610 entgegen.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.