nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 00:36 Uhr
12.09.2020
Kulturszene aktuell

Piano-Duo in Sondershausen

Das Piano-Duo FourTe wird nächste Woche bei „Noten mit Dip“ sein. Hier dazu die Einzelheiten...

In der Konzertreihe „Noten mit Dip“ präsentieren wir Ihnen am 20. September 2020 das Piano-Duo FourTe. FourTe entstand im Jahr 2014 in Weimar als ein deutsch-japanisches Projekt der beiden Pianisten Eva-Maria Weinreich und Tomohito Nakaishi. Der Bandname setzt sich aus dem englischen Wort four (vier) und dem japanischen Wort Te (Hand) zusammen.

Piano-Duo in Sondershausen (Foto: Ellen Ebenau) Piano-Duo in Sondershausen (Foto: Ellen Ebenau)

Seither erkunden die Künstler mit viel Freude und erfrischender Phantasie die Welt des Klavierduospiels. Ihr Anliegen, die Farbvielfalt des Klavierklangs zu erforschen und hörbar zu machen, steht im Mittelpunkt ihres Wirkens. Dabei schaffen es die Künstler problemlos, in ihren eigenen Kompositionen die asiatische und europäische Klangästhetik zu verknüpfen. Ihre Konzerte werden durch interessante Gesprächseinführungen zu einem besonderen Erlebnis. FourTe traten bisher in Deutschland, Japan, Italien, Frankreich und Serbien auf.

Am 20. September werden Werke von A. Arutiunian, Sergei Rachmaninov, Ludwig van Beethoven und Franz Liszt gespielt.


Die Konzerte der Reihe „Noten mit Dip“ werden mit einem den aktuellen Bestimmungen angepassten Konzept stattfinden. Anstelle des beliebten Buffets nach dem Konzert wird ein Snack zum Konzert gereicht. Der Eintrittspreis verringert sich für die „Konzerte mit Snack“ auf 10,00 , für Kinder ab 11 Jahren und Studierende auf 8,00 und für Kinder zwischen 8 und 10 Jahren auf 6,50 .
Piano-Duo in Sondershausen (Foto: Ellen Ebenau)
Piano-Duo in Sondershausen (Foto: Ellen Ebenau)

Beim Besuch der Konzerte ist eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen, bis der Sitzplatz eingenommen wurde. Für die Dauer des Konzerts wird das weitere Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung empfohlen. Das komplette Hygienekonzept für Konzerte der Thüringer Landesmusikakademie Sondershausen ist auf der Homepage einsehbar. Aufgrund von COVID-19 steht ein begrenztes Platzangebot zur Verfügung. Ihre Anmeldung wird telefonisch oder online bis jeweils Mittwoch vor dem Konzerttermin gern entgegen genommen.

Fotos: Ellen Ebenau

Tel. 03632/666 280 | info@landesmusikakademie-sondershausen.de

www.landesmusikakademie-sondershausen.de
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.