nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 09:04 Uhr
16.10.2020
Neues aus Sondershausen

Zum Thema Weihnachtsmarkt in Sondershausen

In der Sitzung des Hauptausschusses des Stadtrats Sondershausen ging es gestern auch um Weihnachtsmärkte...

In Sondershausen soll es auch in diesem Jahr einen Weihnachtsmarkt geben, so Bürgermeister Steffen Grimm (pl) gestern im Hauptausschuss. Das entsprechende Konzept wurde beim Landratsamt Kyffhäuserkreis zur Prüfung und Bestätigung eingereicht.

Einzelheiten zum Konzept wurden noch nicht bekannt gegeben. Vor gut zwei Wochen hatte aber Grimm auf Nachfrage von kn bestätigt, der Weihnachtsmarkt wird nicht auf dem Schlosshof stattfinden. Auf Nachfrage bestätigte er damals auch, dass die Kunsteisbahn dieses Jahr aufgebaut werden soll. Ob das bei den steigenden Infektionszahlen auch im Dezember noch so ist, wird sich bald zeigen.

Auf Nachfrage von Stadtrat Sven Schubert (VS) bestätigte Grimm, dass der Weihnachtsmarkt in Großfurra nicht stattfinden wird (Aussage Veranstalter).

Ortsteilbürgermeister Steffen Kellermann von Berka informierte, dass es in Berka keinen Weihnachtsmarkt geben soll.
Der Tag der offenen Tür am Weihnachtsmannhaus in Himmelsberg soll stattfinden, so Grimm gestern beim Thema Bauarbeiten Weihnachtsmannhaus.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.