nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 16:41 Uhr
10.06.2021
Auf "alt bewährte Weise" wurde das Mordinstrument entsorgt

Und so sah sie aus...

Die bei Kampfmittelräumarbeiten im Helbetal gefundene amerikanische Fliegerbombe ist entschärft. Sprengmeister Klaus Nessel entschärfte die gefundene Bombe auf "altbewährte Weise", wie er sagte. Wir haben die Fotos des Ungetüms für Sie...

Die amerikanische 227-Kilogramm-Bombe (Foto: S.Dietzel) Die amerikanische 227-Kilogramm-Bombe (Foto: S.Dietzel)

Das Wasserschneidgerät kam nicht zum Einsatz und alles verlief reibungslos, so die Information der Firma Tauber vor Ort. Die Bombe wurde zum Sprengplatz nach Wernrode verbracht, wo sie nun fachgerecht zerlegt und entsorgt wird.
Der Zünder der Bombe (Foto: S.Dietzel)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.