nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 12:24 Uhr
20.06.2021
Polizeibericht am Wochenende

Angestoßen und davon gefahren

Am Freitag um 09:25 Uhr beobachtete ein aufmerksamer Zeuge einen Verkehrsunfall am Planplatz in Sondershausen. Hier wurde durch einen anfangs unbekannten Fahrzeugführer eines Pkw Opel beim Ausparken ein abgestellter, unbesetzter Pkw Mazda beschädigt...

Der Fahrer und sein Beifahrer stiegen nach der Kollision aus, begutachteten den Schaden und fuhren danach in unbekannte Richtung davon, ohne sich um die Schadensregulierung zu bemühen.

Der Zeuge alarmierte umgehend die PI Kyffhäuser. Die eingesetzte Besatzung konnte durch den entscheidenden Zeugen-Hinweis den Halter des Fahrzeugs und in der Folge den zur Unfallzeit verantwortlichen Fahrzeugführer ermitteln und einer Kontrolle unterziehen. Den Verursacher erwartet nun ein Strafverfahren wegen 'Unerlaubtem Entfernen vom Unfallort'. Der Gesamtschaden an beiden beteiligten Fahrzeugen wird auf ca. 1.000 EUR beziffert.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.