tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mo, 12:15 Uhr
21.06.2021
AWO Senioren-WG Oldisleben:

Tag der offenen Tür mit freien Apartements

Am 25. Juni können Interessierte die neuen AWO Seniorenwohngemeinschaften in Oldisleben besichtigen. Einrichtungsleiterin Susan Schettler und ihr Team führen Kleingruppen zwischen 10 und 15 Uhr gern durch die Einrichtung...

Unter Einhaltung der gültigen Abstands- und Hygieneregelungen können sich Bürger, Nachbarn und natürlich Mietinteressenten ein Bild von den Senioren-WGs machen. Zur Stärkung wird vor dem Haus der Grill heiß laufen. Händedesinfektion wird zur Verfügung gestellt; die Gäste werden gebeten, zur Sicherheit der WG-Bewohnern eine FFP2-Maske dabei zu haben.

Still und leise haben die Seniorenwohngemeinschaften zu Jahresbeginn eröffnet. „Jetzt, da es die Inzidenzzahlen zulassen, möchten wir das neue Angebot endlich der Öffentlichkeit präsentieren“, so Susan Schettler, die auch zuständig für ein ähnliches AWO-Angebot im nahen Kindelbrück ist. In Oldisleben wohnen je elf ältere Menschen gemeinsam in einer barrierefreien Wohngemeinschaft.

Dabei hat jeder Mieter sein privates Apartment. Dieses besteht aus einem Wohn- und Schlafraum, einem Bad und einer Diele. Die Apartments sind ca. 26 bis 34 m² groß und können individuell ausgestattet werden. Als Zentrum der WG zum gemeinsamen Kochen, zum Reden oder zum Beisammensein wird der großzügige Gemeinschaftsbereich von allen Mietern genutzt. Rund um die Uhr sind Mitarbeiter vor Ort zur Betreuung oder für kleine Hilfen im Alltag. Der ambulante Pflegedienst übernimmt die medizinisch notwendige Pflege.

Mit den Wohngemeinschaften hat die AWO AJS gGmbH ihr Angebot in der Landgemeinde An der Schmücke erweitert. Sie betreibt außerdem das Pflegeheim „Haus Martha“ und den Kindergarten „Hinze Kids“ im Ortskern Oldisleben sowie den Kindergarten „Bienchen“ in Heldrungen.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige