tv nt eic kyf msh nnz uhz
Fr, 14:29 Uhr
15.10.2021
Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert:

Wahlergebnis wurde in Thüringen bestätigt

Das amtliches Endergebnis der Bundestagswahl 2021 im Land Thüringen ist durch den Bundeswahlausschuss bestätigt worden. Es waren keine Korrekturen seitens des Bundeswahlausschusses erforderlich. Hier finden Sie alle Zahlen unseres Wahlkreises...

Anzeige MSO digital
Nachdem der Bundeswahlausschuss in seiner Sitzung am 15. Oktober 2021 das endgültige Wahlergebnis der Bundestagswahl am 26. September 2021 für das Land Thüringen bestätigt hat, gibt Landeswahlleiter Günter Krombholz dieses gemäß § 79 Abs. 1 Nr. 2 Bundeswahlordnung bekannt:

Ergebnis der Erst- und Zweitstimmen im Wahlkreis189: Eichsfeld–Nordhausen–Kyffhäuserkreis:

Wahlberechtigte: 209.203
Wähler: 154.488
Wahlbeteiligung: 73,8 Prozent

Wahlergebnis  (Foto: TLS) Wahlergebnis (Foto: TLS)

Autor: red


Kommentare
Kama99
15.10.2021, 16.03 Uhr
Wie, alles OK
Kein Anruf von Frau Merkel das in Thüringen zu viel AfD gewählt wurde? Na dann auf zur längst fälligen Landtagswahl.
tannhäuser
15.10.2021, 16.25 Uhr
Keine Zeit, Kama99!
Frau Merkel packt gerade für Ihre Ausreise ins Rentnerleben und muss nebenbei noch die Anrufe von Frau Giffey wegdrücken, die wissen will, wie man eine ungültige Wahl gültig macht.

Dabei kennt sie sich noch beim umgekehrten Paradoxon besser aus.
grobschmied56
16.10.2021, 01.43 Uhr
Alles erfreulich normal...
... und präzise verlaufen bei den Hinterwäldlern in Thüringen. Da kann sich die Hauptstadt mal ein Scheibchen dran abschneiden.
Offensichtlich funktioniert das Staatswesen immer noch dort am besten, wo eine gewisse Menge an alten, weißen Männern zu Gange ist und getreulich seine PFLICHT erfüllt.
Wer hat da BUH! gerufen?
Laßt mal gut sein, ihr ICKES, ihr bekommt halt nix auf die Reihe, BER funktioniert nicht, eine Wahl ordnungsgemäß über die Bühne zu bringen - das bekommt ihr auch nicht hin. Große Klappe dürft ihr trotzdem haben - die steht Euch traditionell zu.
:-)
Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige