tv nt eic kyf msh nnz uhz
Fr, 12:46 Uhr
21.01.2022
Polizeibericht

Angetrunken von der Straße abgekommen

Am Donnerstagabend, gegen 21.50 Uhr, befuhr eine 53-jährige Frau mit ihrem Jeep Wrangler die Schachtstraße in Richtung Stadtzentrum. Hierbei kam sie auf Höhe eines Einrichtungshauses von der Straße ab und überfuhr die Rasenfläche am Möbelhaus...

Anzeige MSO digital
In der Folge kollidierte sie mit einem Strommast, wodurch das Auto über die Straße schleuderte und frontal in die gegenüberliegende Bushaltestelle sowie den Zaun eines Autohauses fuhr. Die Frau blieb unverletzt, musste aber mit zur Blutentnahme ins Krankenhaus. Ein Atemalkoholtest ergab über 0,7 Promille am Unfallort. Die Bergung des Unfallautos zog sich bis nach Mitternacht hin. Mitarbeiter der Telekom und des Autohauses wurden informiert.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital