tv nt eic kyf msh nnz uhz
So, 16:34 Uhr
19.06.2022
Grillkohle entsorgt

Feuer auf dem Possen

Zu einem gemeldeten Waldbrand auf dem Possen wurden am Sonntagmittag die Feuerwehren der Stadt Sondershausen sowie die Feuerwehr Greußen alarmiert...



Auf dem Gelände einer Bungalowsiedlung brannte es auf der Rückseite eines Bungalows ca. 10 Quadratmeter Unterholz.

033
Nach Auskunft der Feuerwehr wurde hier unsachgemäß nicht abgelöschte Grillkohle entsorgt.
Durch den Betreiber und einem Mitarbeiter des Freizeitparks wurde die Erstbekämpfung des Brandes mittels Feuerlöscher und ca. 20 Eimer Wasser durchgeführt. Die eintreffende Feuerwehr übernahm die Restlöscharbeiten mit knapp 1000 Litern Wasser.
Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Brandstiftung.

Die Feuerwehr appelliert an die Bevölkerung bei den derzeit herrschenden hohen Temperaturen und der damit verbundenen hohen Waldbrandgefahr keine offen Feuerschalen/Feuerstellen zu betreiben. Ebenso wird geraten keine Wiesen oder Böschungen mit PKWs zu befahren.
Fahrlässige Brandstiftung auf dem Possen (Foto: S. Dietzel)
Fahrlässige Brandstiftung auf dem Possen (Foto: S. Dietzel)
Fahrlässige Brandstiftung auf dem Possen (Foto: S. Dietzel)
Fahrlässige Brandstiftung auf dem Possen (Foto: S. Dietzel)
Fahrlässige Brandstiftung auf dem Possen (Foto: S. Dietzel)
Fahrlässige Brandstiftung auf dem Possen (Foto: S. Dietzel)
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital