tv nt eic kyf msh nnz uhz
So, 11:39 Uhr
03.07.2022
Polizeibericht

Milchlaster aus der B 4 gerammt

Gestern Nachmittag gegen 15 Uhr ereignete sich in einer Senke der Bundesstraße 4 zwischen Westerengel und Greußen ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Ein 75-jährige VW Tiguan-Fahrer war im Begriff einen Milch LKW überholen zu wollen...

Anzeige MSO digital
Hierbei bemerkte er zu spät, dass bereits ein anderes Fahrzeug zum Überholvorgang angesetzt hatte. Daraufhin brach er den Überholvorgang ab und ordnete sich hinter den Tankwagen wieder ein. Aufgrund seiner hohen Geschwindigkeit, fuhr der Tiguan Fahrer ungebremst auf den Tankwagen auf. Am Milch LKW und dem VW Tiguan entstand hierbei erheblicher Sachschaden (ca. 12.000 Euro), die Beifahrerin erlitt einen kurzzeitigen Schock.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055