eic kyf msh nnz uhz tv nt
Mo, 13:01 Uhr
26.09.2022
Polizei warnt vor Telefonbetrug

Tankstellenmitarbeiterin fällt auf Betrüger herein

Opfer einer telefonischen Betrügerei wurde in den späten Abendstunden des 25. Septembers eine 51-jährige Mitarbeiterin einer Tankstelle in Sondershausen...

033
Ein noch unbekannter Betrüger konnte die Dame am Telefon, mittels einer glaubhaften Geschichte, dazu bewegen, ihm mehrere Guthabencodes von Wertgutscheinen zu nennen. Hierbei entstand der Tankstelle ein Schaden im vierstelligen Bereich. Die Polizei appeliert nochmals, jegliche Auskünfte am Telefon gegenüber unbekannten Personen, immer genau zu überprüfen.Lieber noch einmal um Rückruf bitten und sich niemals im Stress zur Herausgabe von informationen überreden lassen.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055