eic kyf msh nnz uhz tv nt
Di, 14:11 Uhr
27.09.2022
Die Bahn teilt mit:

Züge fahren wieder tagsüber an Wochenenden

Die Bahn teilt heute mit, dass der Zugverkehr am 3. Oktober zwischen Nordhausen und Erfurt auch tagsüber wieder funktioniert. Ab 8. Oktober, so heißt es weiter, seien die Stellwerke auch an den Wochenenden wieder tagsüber besetzt...

Die Lage in den Stellwerken hat sich leicht stabilisiert. So können die Stellwerke zwischen Ringleben-Gebesee und Sondershausen am 3. Oktober wieder besetzt werden. Damit kann DB Regio auf den Linien RE 55 und RE 56 am Tag der Deutschen Einheit zu den Feierlichkeiten in Erfurt ihr volles Angebot fahren.

033
Auch für die Wochenenden ab dem 8. Oktober gibt es weitere Verbesserungen für die Reisenden: Dann können die Züge wieder tagsüber durchgängig fahren. Für die Tagesrandlagen stehen weiterhin Ersatzbusse zwischen Ringleben-Gebesee und Sondershausen zur Verfügung.

Auf der Strecke Erfurt–Nordhausen kommt es derzeit zu Einschränkungen im Zugverkehr, weil DB Netz aktuell Mitarbeitende in den Stellwerken aus- und weiterbildet. Ziel ist es, kurzfristige Ausfälle zu vermeiden und die Personalsituation zu stabilisieren. Damit verbessert die DB schrittweise wieder ihr Angebot.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055